AVR Sinsheim
Medizinische Masken und Handschuhe gehören in den Restmüll

AVR Kommunal weist auf richtige Entsorgung hin

Einweg-Masken, Handschuhe und Desinfektionstücher zum Schutz vor dem Coronavirus verursachen jede Menge Müll. Und der landet – ob absichtlich oder nicht – viel zu oft da, wo er nicht hingehört. Aus diesem Grund weist die AVR Kommunal AöR darauf hin, dass gebrauchte und nicht mehr verwendbare Mund-Nasen-Schutzmasken und Handschuhe sowie Desinfektionstücher in den Restmüll gehören – sowohl aus hygienischen als auch aus umwelttechnischen Gründen.

Auch bei uns im Rhein-Neckar-Kreis gilt seit geraumer Zeit in einigen Bereichen die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes, wie OP-Masken, FFP2-Masken und Modelle mit der Kennung KN95/N95. Medizinische Masken sind als Einweg-Produkte konzipiert und müssen daher täglich entsorgt werden. Doch wie entsorgt man die getragenen Einweg-Masken richtig?

Mund-Nasen-Schutzmasken, die nach Gebrauch nicht wiederverwendet werden können, gehören ausschließlich in den Restmüll und nicht in die Grüne Tonne plus, auch wenn das Material wie Papier wirken mag. Einweghandschuhe sollten ebenfalls in den Restmüll, da Hygieneabfälle nicht recycelt werden.

Auch in der BioEnergieTonne haben Masken nichts verloren und schon gar nicht in der freien Natur. „Wenn die Masken in der Natur landen, kann das dazu führen, dass Tiere, wie beispielsweise Vögel, Teile davon verschlucken, was zu gesundheitlichen Schäden der Tiere führt“, so Susann Krause vom Umweltbundesamt. Medizinische Masken bestehen teilweise aus Plastik und einem Papier- oder Filtervlies und verrotten nicht.

„Die Masken sollten am besten in fest verschlossene Beutel oder Säcke verpackt werden, um die Ansteckungsgefahr, insbesondere für die Müllwerker der AVR Kommunal, so gering wie möglich zu halten“, erklärt Gerhard Barthel, Bereichsleiter Entsorgungslogistik der AVR Kommunal AöR. „Bei der abschließenden Restmüll-Verbrennung sind die Temperaturen so hoch, dass die Viren in jedem Fall zerstört werden.“

AVR Anlagen: neue Öffnungszeiten ab März
Ab dem 01.03.2021 haben die AVR Anlagen wieder regulär von 8 bis 16 Uhr geöffnet

Die AVR Anlagen Sinsheim, Wiesloch, Ketsch und Hirschberg haben ab dem kommenden Montag, 01. März, wieder zu den regulären Zeiten geöffnet.

AVR Anlage Sinsheim
Montag bis Freitag: 08:00 – 16:00 Uhr
Samstag: 08:00 – 12:00 Uhr

AVR Anlage Wiesloch
Montag bis Freitag: 08:00 – 16:00 Uhr
Samstag: 08:00 – 12:00 Uhr

AVR Anlage Ketsch
Montag bis Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr // 12:45 - 16:00 Uhr
Samstag: 03.04., 10.04., 15.05., 29.05., 05.06., 06.11.2021 von 08:00 bis 12:00 Uhr

AVR Anlage Hirschberg
Montag bis Freitag: 08:00 – 12:00 Uhr // 12:45 - 16:00 Uhr
Samstag: 03.04., 10.04., 15.05., 29.05., 05.06., 06.11.2021 von 08:00 bis 12:00 Uhr

Die AVR Kommunal weist darauf hin, dass es zu längeren Wartezeiten kommen kann, da wegen der aktuellen Corona-Situation nur eine begrenzte Anzahl von Fahrzeugen eingelassen wird. Die angelieferten Abfälle sollten vorsortiert sein, sodass sich der Entladevorgang nicht unnötig verzögert. Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes, wie OP-Masken, FFP2-Masken oder Modelle mit der Kennung KN95/N95, sowie die Einhaltung des Sicherheitsabstandes von 1,50 Metern sind bei der Anlieferung auf den Anlagen Pflicht.

Autor:

GS Redaktion aus Ilvesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen