Bündnis 90/Die Grünen - Fraktion
Hoffnungsvoller Blick nach vorn

Altneckar
2Bilder

Die zweite Digitale Sitzung, diesmal im Technischen Ausschuss
Es ging viel besser. Etwas verzögerter Start, aber dann sehr problemarm und unter guter, disziplinierter Mitarbeit aller Beteiligten.
Wir sehen hier wirklich Hoffnung drin liegen, auf diese Weise das Demokratische Miteinander aufrecht zu erhalten. Im Gegensatz zu Umlaufverfahren und zu Präsenzsitzung mit gekürzten Wortbeiträgen (um Zeit und Aerosolausstoß gering zu halten) können sich die Räte in diesem Medium gut austauschen und nicht nur Vorlagen durchwinken oder ablehnen.
Wir würden uns wünschen, dass es wie in anderen Tools möglich ist, den Bildschirm mit den Vorlagen zu teilen, wie das sonst im Ratssaal auch ist. Und natürlich, dass die Sitzung gestreamt wird. Es hieß aus dem Rathaus, das sei rechtlich nicht machbar, allerdings unterliegt zB Mannheim auch der Gemeindeordnung BaWü. Daher werden wir da auch weiterhin für eintreten, dass diese Erweiterung möglich gemacht wird.

Nachtrag aus der Gemeinderatssitzung 4. Februar 2021
Im Vorfeld der Sitzung sind wir von mehreren Seiten angesprochen worden auf massive Böschungsrodungen entlang des Neckarufers. Wie sich das mit dem Naturschutz vertrüge. Daraufhin haben wir in der Verwaltung per Mail vorab nachgefragt und in der Sitzung noch einmal darauf angesprochen. Sehr schnell wurde unsere Anfrage beantwortet und diese Antwort möchten wir Ihnen und euch nicht vorenthalten:
„Im Bereich Uferstraße halten wir im Bereich des Bauwerks Neckarauslauf den Bewuchs nieder, damit sowohl wir als Gemeinde (Bauhof) als auch die Feuerwehr, die dort ihr Boot zu Einsätzen ins Wasser lässt, einen ungehinderten Zugang haben. […] Wir hatten das letzte Mal bei der Sanierung des Neckarauslaufs - einem dort zulässigen und notwendigen Bauwerks - aufwendige Rodungsarbeiten vorzunehmen, die dann beim Naturschutz wieder angezeigt wurden. Wir erhielten die Empfehlung von der unteren Naturschutzbehörde, den Bereich dauerhaft zu pflegen, damit es nicht wieder zu solchen Aufwüchsen und damit auch Konfliktsituationen kommt. Daher wird der Böschungsbereich um das Bauwerk ebenso wie die Böschung daneben für die Feuerwehr regelmäßig kurz gehalten. So müsste im Übrigen der komplette Dammbereich Seckenheimer und Uferstraße (die Böschung stellt einen Dammbereich dar) eigentlich aussehen, damit eine ordentliche Dammpflege bis hin zur Vergrämung von Tieren, die den Dammbereich untergraben/beschädigen, erfolgen kann.
Im Bereich Weide wurden die sich weiter ausbreitenden Brombeerhecken gemulcht. Der Beweidungszaun wird entsprechend erweitert, so dass auch weiterhin der illegale Zugang erschwert wird. Dadurch werden auch Schattenbereiche für die Schafe geschaffen. Das Beweidungskonzept zur Realisierung einer offenen Weide- und Wiesenlandschaft ist im Managementplan zum FFH-Gebiet enthalten, ebenso wie die Beweidung der Fläche.“
Das im Moment mit Pandemie und Wintereinbruch in der Verwaltung die Kapazitäten mindestens eng sind, verstehen wir vollkommen.
Hoffen wir, dass es sobald sich die Lage normalisiert möglich sein wird, bei solchen Eingriffen oder Baumfällungen eine kurze Information anzuheften (da gab es ein gutes Beispiel im MaMo, 6. Februar Umbau in den Stadtwäldern, Mannheim-Teil) und/oder auf Facebook zu posten. Das kostet unseres Erachtens weniger Zeit als die erhitzen Gemüter zu beruhigen.

Ihre und Eure Sarah Nick-Toma

Altneckar
Am Neckar neben der Schafweide

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen