Premium

„Junges Baden-Württemberg“ im Fokus
SPD-Kandidat Sebastian Cuny lädt zu Videogespräch

„Junge Menschen sind besonders von den aktuellen Einschränkungen betroffen. Schulchaos und Kontaktbeschränkungen belasten ihren Alltag enorm“, kündigt Sebastian Cuny den Schwerpunkt seiner neunten Themenwoche an. Der Landtagskandidat will jedoch auch den Blick über die Pandemie hinauswerfen. „Es wird wichtig sein, entstandene Brüche und Lücken aufzufangen, um keine’Generation Corona’ aufwachsen zu lassen“, sieht der 42-jährige wichtige Ansätze hierzu im Wahlprogramm seiner Partei. Diese wird er in den kommenden Tagen vor- und zur Diskussion stellen.
Im Zentrum dieses „Praxistests“ steht erneut das Videogespräch „Junges BW“ am Donnerstag, 4. März um 20 Uhr.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Klopsch-Güntner aus Ilvesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen