Premium

Partei Bündnis 90/Die Grünen
Städtebaufördermittel vom Land fließen auch nach Ilvesheim

Das Land unterstützt mit Finanzmitteln aus der Städtebauförderung im Jahr 2021 im Wahlkreis Weinheim auch Hirschberg, Ilvesheim und Weinheim mit insgesamt 3,8 Mio. Euro. Das berichtet unser Landtagsabgeordnete Uli Sckerl. Die Gemeinde Ilvesheim kommt dabei mit zwei Maßnahmen zum Zug. 800.000 Euro fließen als Mittelaufstockung in den Sanierungsbereich „Nördlich des Kanals/Feudenheimer Straße“. Weitere 800.000 Euro werden im Rahmen der Sportstättensanierung der Gemeinde für die Sanierung ihrer Mehrzweckhalle zur Verfügung gestellt.
Für Uli Sckerl ist die Städtebauförderung gerade in aktuell schwierigen Krisenzeiten ein Motor für Investitionen. „Ansparen gegen die Krise ist das falsche Instrument.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen