Premium

SpVgg03 Ilvesheim - Abteilung Karate
Perspektivenwechsel

Vielleicht wird die aktuelle Lage etwas erträglicher, wenn wir die Perspektive wechseln: im alten Japan war es verboten, Kampfkunst zu trainieren. So kam es, dass man eine Kampfkunst entwickelte, die ohne Waffen auskam. Zudem "tarnte" man sie in Form eines Tanzes - die Urpsrünge unserer heutigen "Katas".
Dennoch war es verboten, in der Öffentlichkeit und mit anderen zu trainieren, sodass das Training im Geheimen Zuhause oder im Haus des Senseis stattfand.

Aktuell ist es nicht erlaubt, gemeinsam zu trainieren und so können wir - wenn auch nur in Ansätzen - in die damaligen Gegebenheiten hineinschnuppern und uns ein bisschen fühlen wie im alten Japan - wir trainieren allein Zuhause - nur nicht geheim!

Umso mehr freuen wir uns, wenn es hoffentlich bald wieder weitergeht!

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Karate Ilvesheim aus Ilvesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen