Premium

Geistlicher Impuls
Der uns umgebende persönliche Schutz Gottes

„Ich bin bei dir und will dich erretten, spricht der Herr.“
Jeremia 1,8

Gott spricht in der Bibel im Buch Jeremia zu Baruch, dass Er ihn persönlich befreien wolle: „Dein Leben sollst du wie eine Beute davonbringen“ (Jer 45,5). Das ist alles was Gott Seinen Kindern verheißt. Wo Gott uns auch immer hinsendet, wird Er unser Leben beschützen. Unser persönliches Eigentum und unsere Besitztümer sind etwas sehr Unwesentliches; wir dürfen an diesen Dingen nur ganz lose festhalten; wenn wir dies nicht tun, dann kommen Angst und Leid und Unglück über uns. So innig ist dieser uns umgebende persönliche Schutz Gottes.
Die Bergpredigt weist uns daraufhin, dass wir keine Zeit haben uns für uns selbst zu wehren, wenn wir im Dienst Jesu Christi stehen.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen