FV 03 Ladenburg : SpVgg Ilvesheim 2:1
FV 03 Fußball

Mit dem 5. Sieg im 5. Spiel hat der FV 03 am vergangenen Wochenende in einer hochklassischen Partei die Tabellenführung eindrucksvoll untermauert. Die ebenfalls gute Serie des starken Aufsteigers aus Ilvesheim ist dagegen mit der ersten Saisonniederlage gerissen.
Bereits in der 4. Minute sorgte Felix Schreckenberger mit einem platzierten Schuss für die Führung der Gastgeber. 

Anfang spielbestimmend überließ man ab Mitte der 1. Halbzeit der SpVgg aus Ilvesheim die Initiative.
Nachdem 03er Torhüter Leon Kick mit mehreren Glanzparaden den Ausgleich lange verhindern konnte, war es dann kurz vor dem Halbzeitpfiff so weit: Alepetkin Aksoy erzielt das zu diesem Zeitpunkt verdiente 1:1.
Mit Jonatan del Brio und Philipp Westermann kam neuer Schwung ins Spiel des FV 03. Die Überlegenheit wurde immer drückender. Es dauerte allerdings bis zur 84. Minute bis Maurice Kühnl mit einem Schuss unter die Querlatte den verdienten Sieg für den FV 03 perfekt machte.
Nächstes Heimspiel: Sonntag, 18.10., um 16 Uhr gegen den Aufstiegsfavoriten RW Rheinau.

Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen