Premium

Sonderaktion zum UNESCO Welttag der Poesie am 21. März
Bei Anruf: Poesie

Die Stadt Ladenburg würdigt den UNESCO-Welttag der Poesie am Sonntag, den 21. März 2021, zusammen mit der UNESCO-Literaturstadt Heidelberg und den Kommunen Lorsch und Mannheim auf besondere Weise in einer gemeinsamen Aktion der Metropolregion Rhein-Neckar.
Unter dem Stichwort „Bei Anruf: Poesie!“ erhalten Poesieliebhaber*innen, die sich vorab angemeldet und ihre Telefonnummer angegeben haben, am 21. März zwischen 15 und 18 Uhr einen Anruf von einem*r Autor*in und können individuell und unvermittelt in telefonischer Zweisamkeit einem kurzen Gedicht aus deren oder dessen Feder lauschen. In Zeiten geschlossener Kulturinstitutionen und sozialer Restriktionen ermöglicht diese Aktion einige Minuten des exklusiven und persönlichen Austauschs.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen