Premium

In der Bibliothek liest die Luka-Eule nun jederzeit vor – Förderverein investierte außerdem in neue Tonie-Figuren und mehrere komplette Buch-Reihen
„Das Mitlesen ist das Spannendste“

Bibliothekschefin Petra Göhring, hier vor der Luka-Eule, präsentierte die vom Förderverein um Martin Schaub und seiner Stellvertreterin Heike Pfisterer finanzierten Anschaffungen, für die auch Bürgermeisterstellvertreter Günter Bläß (v.l.) namens der Stadt dankte.
  • Bibliothekschefin Petra Göhring, hier vor der Luka-Eule, präsentierte die vom Förderverein um Martin Schaub und seiner Stellvertreterin Heike Pfisterer finanzierten Anschaffungen, für die auch Bürgermeisterstellvertreter Günter Bläß (v.l.) namens der Stadt dankte.
  • hochgeladen von Silke Beckmann

Mit der „Luka-Eule“ wartet auf Kinder eine neue Attraktion in der Stadtbibliothek. Das Gerät, quasi ein dauerhaft in der Einrichtung installierter Vorleser, hat deren Förderverein ebenso finanziert wie weitere Tonie-Figuren und reihenweise neue Bücher. Denn der Verein der Freunde und Förderer der Stadtbibliothek, so Vorsitzender Martin Schaub, habe zwar ein „schwieriges Jahr“ hinter sich und aufgrund des coronabedingt ausgefallenen Bücher-Flohmarkts Einnahmeeinbußen hinnehmen müssen, aber dennoch weiter im Hintergrund agiert. Und sich auch bei der jüngsten Investition in Höhe von insgesamt über 3600 Euro gerne an den Anregungen von Bibliothekschefin Petra Göhring orientiert. Die beim Pressetermin vor Ort zunächst die Handhabung und Vorzüge der Anschaffung erläuterte.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Silke Beckmann aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen