Premium

Ein Feuerwerk der Farben

Sandra Obel (l.) und Cornelia Komor haben umgehängt und zeigen im KunstFenster nun ihre kleineren Arbeiten, fast hundert an der Zahl.
  • Sandra Obel (l.) und Cornelia Komor haben umgehängt und zeigen im KunstFenster nun ihre kleineren Arbeiten, fast hundert an der Zahl.
  • hochgeladen von Silke Beckmann

„Wechselsichten“ im KunstFenster: Sandra Obel und Cornelia Komor zeigen fast 100 kleinere Arbeiten – Ausstellung wird verlängert

Neue Formate im KunstFenster des Kunstvereins Ladenburg (KVL): Seit Wochenbeginn präsentieren die beiden Künstlerinnen Cornelia Komor und Sandra Obel im Rahmen ihrer Ausstellung „Wechselsichten“ kleinere Arbeiten. Ein Feuerwerk der Farben, erzeugt durch knapp hundert harmonisch komponierte Bilder, die nicht nur angeschaut, sondern auch erworben werden können. Wobei Sandra Obel durchaus auch „einige unbunte Werke“ zeigt, manche sogar im Rundformat, und anmerkt: „Ich kann schon im Grau-Bereich bleiben, wenn es sein muss.“ Während bei Cornelia Komor „zumindest ein roter Klecks“ dabei sein muss.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Silke Beckmann aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen