Premium

Neue Kindertagespflege in der Hauptstraße – die Tagesmütter Rike Revekis-Englert und Tess Erny betreuen hier Ein- bis Dreijährige
Ein „Kinderzimmer“ mitten in der Altstadt

Mit ihrem "Kinderzimer" haben die beiden Tagesmütter Rike Revekis-Englert (l.) und Tess Erny eine Wohlfühl-Oase für 1- bis 3-Jährige geschaffen.
  • Mit ihrem "Kinderzimer" haben die beiden Tagesmütter Rike Revekis-Englert (l.) und Tess Erny eine Wohlfühl-Oase für 1- bis 3-Jährige geschaffen.
  • hochgeladen von Silke Beckmann

Eine „familiennahe Betreuung mit Wohlfühlatmosphäre“ bieten Rike Revekis-Englert und Tess Erny in ihrem „Kinderzimmer“. Denn so heißt die Kindertagespflege für Ein- bis Dreijährige, die die beiden Tagesmütter im Herzen der Altstadt eröffnet haben. Ein „Herzensprojekt“ nennen sie auch das Schmuckstück in der Hauptstraße 53, direkt neben dem Café Pünktchen und damit fast genau am Marktplatz gelegen. Wohldurchdacht, mit Blick fürs Detail, haben sie die im Erdgeschoss befindlichen, von Grund auf renovierten Räumlichkeiten eingerichtet: hell und freundlich, dabei nicht überladen wirken die Zimmer wie auch die Küche. Farbkonzept, Ausstattung und Spielzeug folgen dem skandinavischen Stil.

Auch privat harmonieren die beiden qualifizierten Tagesmütter und jeweils zweifachen Mütter seit Langem.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Silke Beckmann aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen