Premium

Merianer zeigen Solidarität

Auch in der Merian-Realschule (MRS) hatte man sich umgehend Gedanken gemacht, wie man den Opfern der veheerenden Flutkatastrophe helfen könne. Brächte jeder Schüler einen Euro mit, käme man auf rund 500 Euro, hatte sich die SMV überlegt – eine Idee, die die Verbindungslehrer Stefan Wehner und Johanna Eisel gern unterstützen. Mit im Schulhaus aufgehängten Plakaten wurde an die Solidarität appelliert, und am Ende ist es sogar das Doppelte, nämlich 1000 Euro, die nun umgehend an die „Aktion Deutschland Hilft“ überwiesen werden können.

Teilweise waren höhere Beträge gespendet worden, allein die scheidende Klasse 10a hatte ihre gesamte verbliebene Klassenkasse mit über 140 Euro zur Verfügung gestellt, der Förderverein den Erlös des Getränkeverkaufs bei den internen Abschlussfeiern.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Silke Beckmann aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen