Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

AktuellesPremium
„Damen in Blau“ – eine fiktive Persönlichkeit und die Künstlerin Gudrun Schön-Stoll.
3 Bilder

Wo der Betrachter kein blaues Wunder erlebt

Die sehenswerte Ausstellung „Mach mal Blau“ von Gudrun Schön-Stoll ist im Ladenburger Show-Room ein echter Kulturhöhepunkt  „Tell me what tomorrow will bring“, ist der Titel einer Acryl-Lasur auf Leinwand, die in der Ausstellung „Mach mal Blau“ der renommierten Ladenburger Künstlerin Gudrun Schön-Stoll zu sehen ist. Was der nächste Tag bringen wird kann die Malerin, Lyrikerin und Poetin natürlich nicht vorhersagen – aber in ihrem Show-Room in der Kirchenstraße 47 wurde bei der Vernissage...

  • Ladenburg
  • 24.06.22
  • 5× gelesen
AktuellesPremium
Die Exponate für die Küchen-Ausstellung des Heimatbundes stehen schon bereit.
6 Bilder

Küchenausstellung des Heimatbundes wirft ihre Schatten voraus

Hermann Mayer hat vor der Heimatbund-Ausstellung im Herbst das Ausstellungsfenster der Huber´schen Scheune umgestaltet / Kohleherde standen im Mittelpunkt in den Küchen  Ein „Appetitanreger“ für die große Herbstausstellung des Heimatbundes kann derzeit schon an der Huber´schen Scheuer in der Lustgartenstraße genossen werden. Nur wenige Meter von der Scheune entfernt soll im Herbst in der Alten Kochschule eine Küchen-Ausstellung gezeigt werden, die derzeit von den aktiven Mitgliedern des...

  • Ladenburg
  • 10.06.22
  • 31× gelesen
  • 1
AktuellesPremium

Ausstellung im SHOWROOM SchönStoll
Mach mal BLAU!

Keine Bange, dies ist keine dreiste Aufforderung an Sie! Es ist seit nunmehr über 20 Jahren eine immer wiederkehrende Aufforderung der Künstlerin an sich selbst, mit dieser Farbe unterschiedliche Aussagen, sowohl figurativ, als auch in der von ihr entwickelten „fließenden Geometrie“, Bild werden zu lassen. Blau steht für die Unendlichkeit und Tiefgründigkeit. Es ist die Farbe der Philosophen und Denker. Die Herstellung der Farbe wurde spät entdeckt und war so aufwendig, dass sie anfangs nur den...

  • Ladenburg
  • 10.06.22
  • 5× gelesen
VeranstaltungenPremium

Ausstellung "zweijahrtausendfern"
Patricia Lambertus im KunstFenster

Die bildmächtige Ausstellung von Patricia Lambertus trägt den Titel "zweijahrtausendfern". Die renommierte Künstlerin schafft eine höchst spannende Welt zwischen Fiktion und Realität in ihrer ortsspezifischen Wandinstallation (hist., architekt., mediale und gesamtgesellschaftl. Verortung), die mit den Mitteln der Collage/ Decollage die scheinbare Wirklichkeit durchbricht. Man steht vor einem Raum, dessen verschiedene Wände zum "Augenschmaus" einladen und dabei die gesamte Kunstgeschichte...

  • Ladenburg
  • 10.06.22
  • 3× gelesen
VeranstaltungenPremium
2 Bilder

Seckenheim Kreativ im Domhof

Mit der Vernissage am Freitag, den 20. Mai begann die beeindruckende Ausstellung der neun Künstler von „Seckenheim Kreativ“, im Domhof Ladenburg. Vielfältige Exponate von bildhaften aus Malerei und Fotografie, sowie plastischen Objekten des 3-D Drucks und klassischen Holzobjekten, bieten dem Betrachter einen breiten Eindruck von Kreativität. Schon zur Einführung sprach die stellvertretende Bürgermeisterin Frau Blänsdorf-Zahner über die Kulturarbeit der Stadt Ladenburg und den vielen in der...

  • Ladenburg
  • 27.05.22
  • 4× gelesen
BekanntmachungenPremium

„Seckenheim kreativ“ im Domhof

Die regionale Künstlergruppe „Seckenheim kreativ“ lädt ein zu ihrer neuen Ausstellung im Domhof. Präsentiert werden Gemälde, Grafikarbeiten, Skulpturen und Lichtinstallationen von Annette Bernhard, Monika Christensen, Ake Fischer, Wolfgang Potsch, Bernd Seiler, Ellen Stocker, Dorle Wittner, Cornelius Zapf und Astrid Zapf-Freudenberg. Die Vernissage findet am Freitag, dem 20. Mai, um 19 Uhr statt, anschließend kann die Ausstellung bis einschließlich 29. Mai samstags und sonntags sowie am...

  • Ladenburg
  • 20.05.22
  • 9× gelesen
Aktuelles

Marianne Merz mit "Schleusen à 4"

Die Mannheimer Künstlerin Marianne Merz zeigt 120 "Schleusenbilder", die während der Coronazeit entstanden sind. Marianne Merz, die seit vielen Jahren ihr Atelier in Frankreich hat, ist "Spezialistin" für die Darstellung von Schleusen, besser, von höchst abwechslungsreichen Varianten von Details einer Schleuse. Mal steht ...im Vordergrund, mal ein Knauf. Die (erste) Eröffnung der Ausstellung findet statt am 20. Mai 22 um 18:30 Uhr im KunstFenster des Kunstvereins Ladenburg. Eine zweite...

  • Ladenburg
  • 20.05.22
  • 6× gelesen
AktuellesPremium
Jan Julius Brzoska, Teresa Kailich und Elisabeth Ahlf (v.r.) haben, begleitet von Sandra Barthel, Leiterin der Geschichts-AG, eine informative Ausstellung zum römischen Bronzeschatz auf die Beine gestellt.
4 Bilder

Fasziniert vom Schatzfund unter der eigenen Schule

„Die Welt unter unseren Füßen“: Geschichts-AG des Carl-Benz-Gymnasiums konzipierte Sonderausstellung zum römischen Bronzeschatz Vor nahezu 50 Jahren wurde in Ladenburg ein bedeutsames Zeugnis römischer Geschichte gefunden: der Bronzeschatz, im August 1973 per Zufall entdeckt beim Erweiterungsbau des Carl-Benz-Gymnasiums, befand sich im Erdreich unter dem heutigen Klassenzimmer N4. Dabei handelte sich um über fünfzig Jahrhunderte alte Metallbeschläge eines Prunkportals, vergraben in einer...

  • Ladenburg
  • 13.05.22
  • 23× gelesen
VeranstaltungenPremium

von Ingrid Janowsky
Ausstellung "Anonyme Begegnungen"

Aktuell widmet sich die Künstlerin einem breit angelegten Malprojekt, das den Titel „Anonyme Begegnungen" trägt. Der Mensch steht im Fokus des kreativen Interesses. Städtereisen als ein bevorzugtes Format des Erlebens fremder Länder und Menschen liefern Stoff für mehrere Serien in unterschiedlichen Techniken. Grundlage bilden Fotografien. Insbesondere das Zufällige und Momenthafte der vom Gegenüber zumeist unbemerkt wahrgenommenen personalen Präsenz wecken das Interesse der Künstlerin. Es sind...

  • Ladenburg
  • 13.05.22
  • 6× gelesen
  • 1
Veranstaltungen

Ausstellung "innehalten"

Am Dienstag, 3.5.2022, um 19.30 Uhr findet die Vernissage zur Ausstellung "innehalten" statt. Im Rahmen der Mitgliederausstellungen des KVL zeigt Claudia Fritsche, Malerin aus Mannheim und auch Mitglied der Gruppe "Seckenheim creativ", anhand ihrer Werke, was "innehalten" für sie bedeutet, warum und auf welche Weise man innehalten sollte. In ihren Ölgemälden, Aquarellen, Collagen und Drucken kommen ihre Empfindungen zum Ausdruck. Am 15.5., 11 Uhr Finissage mit der Künstlerin Wo: Hauptstraße 6,...

  • Ladenburg
  • 29.04.22
  • 3× gelesen
AktuellesPremium

Blaustich – Ausstellung im KunstFenster noch bis 17. April

Marion Lutz klopft ab, was in der Farbe Blau steckt mittels fotografischer Techniken wie Cyanotypie und Blaufiltern. Sie holt die Farbe Blau aus der Ferne, Gewässer lösen sich aus ihrer Umgebung, werden eigenständige blaue Form. Sie spielt mit der Farbe Blau zugeschriebenen Aspekten wie Romantik und Männlichkeit. Sie begegnet dabei blauen Blumen und blauen Blazern, huldigt einer großen Frau in diesem Kleidungsstück und einer Kapitänin zur See. Marion Lutz erzählt in Textnetzen ihre persönlichen...

  • Ladenburg
  • 14.04.22
  • 4× gelesen
AktuellesPremium

Kreisarchiv

Sonderöffnungszeiten der Ausstellung „Poesie in Malerei und Bronzen“ von Gudrun Eberle-Vater Das Kreisarchiv Ladenburg zeigt noch bis 1. Mai die Ausstellung „Poesie in Malerei und Bronzen“ der Künstlerin Gudrun Eberle-Vater. Neben den bekannten Öffnungszeiten (montags bis donnerstags von 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, freitags von 9 bis 12 Uhr) können die Bilder im Kreisarchiv in Ladenburg (Trajanstraße 66. nun auch an vier Sonderterminen betrachtet werden. Die Sonderöffnungszeiten sind am...

  • Ladenburg
  • 14.04.22
  • 2× gelesen

Meistgelesene Beiträge

AktuellesPremium
Keck hat sich das Vögelchen auf einer Damenschulter platziert – die Werke von Gudrun Schön-Stoll stehen auch für Erheiterung.

Den Blick auf das Schöne in der Welt nicht verlieren

Gudrun Schön-Stoll präsentierte bei der Ausstellungseröffnung „Frühlingserwachen“ einen optischen und akustischen Stimmungsaufheller Obwohl der Winter am Wochenende ein kurzes Intermezzo gab, steht die Zeit des Frühlingserwachens kurz bevor. Erwacht ist der Frühling bereits im Showroom der Künstlerin Gudrun Schön-Stoll in der Kirchenstraße 47, die nach einer vierjährigen Pause wieder eine Ausstellung präsentiert. „Frühlingserwachen“ nennt Schön-Stoll die beeindruckenden Präsentationen, der auf...

  • Ladenburg
  • 08.04.22
  • 8× gelesen
AktuellesPremium

Kreisarchiv

Ausstellung zu „Poesie in Malerei und Bronzen“ von Gudrun Eberle-Vater ist vom 31. März bis 1. Mai zu sehen Das Kreisarchiv Ladenburg zeigt vom 31. März bis 1. Mai die Ausstellung „Poesie in Malerei und Bronzen“ der Künstlerin Gudrun Eberle-Vater. Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstagabend, 31. März 2022, um 19 Uhr im Kreisarchiv ,Trajanstraße 66. Der Eintritt ist frei. Seit vielen Jahren setzt sich die seit 20 Jahren im südfranzösischen Vacqueyras lebende Gudrun Eberle-Vater mit dem...

  • Ladenburg
  • 18.03.22
  • 25× gelesen
ServicePremium

Veranstaltungen / Angebote der EvangelischenKirchengemeinde

Ausstellung in der Stadtkirche„Es liegt ein Schatz in den Menschen.“Unter diesem Titel wird vom 6. bis 20. März eine Ausstellung in der Stadtkirche zu sehen sein, bei der Geschichten von geflüchteten und engagierten Menschen im Mittelpunkt stehen. Auf verschiedenen Plakaten werden Portraits und Erzählungen vom Erleben des Ankommens, der Begegnung, der Nächstenliebe und des Angenommenwerdens präsentiert. „‘Wir wollen eine menschliche Gesellschaft gestalten, die von Freiheit, Gerechtigkeit und...

  • Ladenburg
  • 11.03.22
  • 8× gelesen
AktuellesPremium

„Es liegt ein Schatz in den Menschen.“
Ausstellung in der Evangelischen Stadtkirche

Unter diesem Titel wird vom 6. bis 20. März eine Ausstellung in der Stadtkirche zu sehen sein, bei der Geschichten von geflüchteten und engagierten Menschen im Mittelpunkt stehen. Auf verschiedenen Plakaten werden Portraits und Erzählungen vom Erleben des Ankommens, der Begegnung, der Nächstenliebe und des Angenommenwerdens präsentiert. „Wir wollen eine menschliche Gesellschaft gestalten, die von Freiheit, Gerechtigkeit und Menschenwürde geprägt ist." Das ist einer der Leitsätze der...

  • Ladenburg
  • 04.03.22
  • 4× gelesen
VeranstaltungenPremium

Lichtobjekte von Gisela Makowski

Ausstellung Kunstverein, Hauptstraße 6 Im Rahmen der Mitgliederausstellungen des Kunstvereins im Jubiläumsjahr zeigt die Künstlerin Gisela Makowski "Ich sehe was, was du nicht siehst" oder "Lichtsubjekte im Spannungsfeld zwischen Wahrnehmung und Wirklichkeit". Gisela Makowski ist Lichtdesignerin und Künstlerin. In den ausgestellten künstlerischen Arbeiten widmet sie sich der Beleuchtung innerer Wirklichkeiten. Die fotografischen Arbeiten auf Papier aus den frühen 80er Jahren und die aktuellen...

  • Ladenburg
  • 18.02.22
  • 43× gelesen
AktuellesPremium
2 Bilder

Lobdengaumuseum

„;Bleibt alles anders' heißt ein Lied des Sängers Herbert Grönemeyer. Dieser Titel scheint die Situation zu beschreiben, in der wir uns derzeit befinden. Seit 3.12. gelten neue Verordnungen der Landesregierung im Kampf gegen das Corona-Virus. Im Rahmen unserer Möglichkeiten möchten wir dennoch alles tun, um Ihnen weiterhin ein kulturelles Angebot machen zu können. The Mystery of Mithras ist der Name einer großen internationalen Ausstellung, die kürzlich im Musée Royal de Mariemont in Belgien...

  • Ladenburg
  • 10.12.21
  • 8× gelesen
VeranstaltungenPremium

„WECHSELSICHTEN“ im KunstFenster

Cornelia Komor und Sandra Obel zeigen neue Arbeiten – erst große, dann kleine Mit ihrer Ausstellung „WECHSELSICHTEN“ zeigen Sandra Obel und Cornelia Komor vom 3. bis 22. Dezember nach sechs Jahren wieder gemeinsam ihre Arbeiten im KunstFenster des Kunstvereins Ladenburg (KVL). Beide haben gute Erinnerungen an die Zeit, in der sie gemeinsam während eines mehrwöchigen offenen Sommerateliers das KunstFenster des KVL eröffnet haben, und freuen sich, wieder zusammen auszustellen. Der Titel hat...

  • Ladenburg
  • 26.11.21
  • 3× gelesen
AktuellesPremium
Bürgermeister Adam Herdt erhielt bei der ersten direkten Bürgermeisterwahl am 1. Februar 1948 die meisten Stimmen
3 Bilder

Serie: Ladenburgs Neuanfang nach dem Zweiten Weltkrieg: Heute: Die Parteien und Wahlen.
Der Weg in die Demokratie wurde erfolgreich beschritten

Am 27.1. Januar 1946 fand die erste Gemeinderatswahl nach dem Zweiten Weltkrieg statt / Die CDU war in den Nachkriegzeiten die führende politische Kraft Am 17. Oktober 2021 wurde im Stadtarchiv die Ausstellung „Zwischen Drittem Reich und Bundesrepublik – Ladenburgs Neuanfang vor 75 Jahren“ eröffnet (die LAZ berichtete). Konzipiert wurde die Ausstellung von Stadtarchivar Oliver Gülck und Mitgliedern des Heimatbundes, denen es zu verdanken ist, dass diese wichtige Epoche der Stadtgeschichte...

  • Ladenburg
  • 05.11.21
  • 10× gelesen
  • 1
AktuellesPremium
Die Briefmarkenfreunde Hans-Joachim Hauss (vorne), Michael Dumjahn und Werner Schulz (hinten) präsentierten Kuriositäten aus ihrer Sammlung.
2 Bilder

Die Briefmarkenfreunde Ladenburg präsentierten eine interessante Ausstellung - Brief von Ronald Reagan an seine Unterstützer ist eine Besonderheit
Briefmarken-Kuriositäten, die ihre eigene Geschichte erzählen

Die Jubiläumsausstellung der Ladenburger Briefmarkenfreunde, die in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feiern, ging am Sonntagabend mit einem erfreulich guten Besuch zu Ende. Insgesamt hätten es aber ein paar Besucher mehr sein können, sagte der Sprecher der Philatelisten, Werner Scholz, der die einwöchige Ausstellung federführend vorbereitet hatte (die LAZ berichtete). Die Briefmarkenfreunde können sich nach der Ausstellung aber Hoffnung machen, dass der ein oder andere neue...

  • Ladenburg
  • 05.11.21
  • 4× gelesen
Aktuelles

Ausstellung im Stadtarchiv noch bis 7.11.

Da sich die Ausstellung "Zwischen Drittem Reich und Bundesrepublik. Ladenburgs Neuanfang vor 75 Jahren" im Stadtarchiv, Dr.-Carl-Benz-Platz 1, weiterhin eines guten Zuspruchs erfreut, wird sie auf Sonntag, den 07.11.2021, verlängert. Sie ist zu den üblichen Öffnungszeiten, von 11 bis 16 Uhr, ein letztes Mal anzusehen. Eintritt ist nach wie vor kostenfrei.

  • Ladenburg
  • 05.11.21
  • 7× gelesen
VeranstaltungenPremium

Der KVL präsentiert Julia Sossinka im Lobdengau-Museum
"Insight" - Material, Farbe, Form

In Kooperation mit dem Lobdengau-Museum zeigt der Kunstverein Ladenburg Werke der Berliner Künstlerin Julia Sossinka vom 12. November bis 22. Dezember 2021. Die Vielfalt des künstlerischen Arbeitens der Künstlerin wird anhand von Collagen, die mit Tusche und Papier geschaffen sind und in den Raum greifen, von pastosen Arbeiten in Öl auf Leinwand, von Auf-Glas-Malerei und Installationen gezeigt. Die Formate reichen von Klein- bis Großformaten, die Farben von pastos - zart bis lebhaft - kräftig,...

  • Ladenburg
  • 05.11.21
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.