Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Aktuelles

Senioren-Union Ladenburg

Die Ausstellung am 25. Juli mit Rudolf Klee in der "Julia Philippi Galerie", Rathausplatz 12 in Dossenheim beginnt – wie der "Heidelberger Kunstverein" mitteilte – um 12.00 Uhr. Die Freunde der Senioren-Union Ladenburg treffen erst um 16 Uhr ein (-18 Uhr geöffnet). Auf Hygienemaßnahmen ist zu achten, Gäste sind wie immer bei der Senioren-Union herzlich willkommen.

  • Ladenburg
  • 23.07.21
  • 2× gelesen
VeranstaltungenPremium

Charlotte Herzog von Berg im Kunstverein
Zurück aus Berlin

Es ist dem Kunstverein Ladenburg eine besondere Freude, ab dem 23.7.2021 Werke von Charlotte Herzog von Berg in der Ausstellung "Zurück aus Berlin - Malerei und Farbradierungen" zeigen zu können. Nachdem die Künstlerin nach Jahren in Berlin nach Ladenburg zurückgekehrt ist, möchte der KVL sie mit einer Ausstellung begrüßen und ehren. Die Alt-Ladenburger werden sich an sie erinnern, die Jungen sollten sie kennenlernen. "Charlotte Herzog" war zu Beginn ihrer Karriere ihr Künstlername. Ihre vielen...

  • Ladenburg
  • 16.07.21
  • 2× gelesen
AktuellesPremium

Ausstellung im Kreisarchiv des Rhein-Neckar-Kreises vom 30. Juli bis 15. Oktober 2021 zu sehen
„Luther in Worms – Bibel, Vernunft, Gewissen“

Im April 2021 jährte sich zum 500. Mal die Widerrufsverweigerung Martin Luthers vor Kaiser Karl V. auf dem Wormser Reichstag von 1521. Anlässlich der Wiederkehr dieses kirchenhistorisch wie weltpolitisch bedeutenden Ereignisses zeigt das Kreisarchiv in Ladenburg vom 30. Juli bis 15. Oktober 2021 die Ausstellung „Luther in Worms – Bibel, Vernunft, Gewissen“. Die von Herbert Kempf kuratierte Ausstellung, die bereits von April bis Anfang Juli 2021 in der Feudenheimer Kulturkirche Epiphanias zu...

  • Ladenburg
  • 16.07.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Die Ausstellung Im Historischen Museum der Pfalz
macht auf Kleinstlebewesen im Gras und auf der
Erde aufmerksam, die sich oft nur mit einer Lupe
beobachten lassen.
2 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Vielfältiges Programm im Historischen Museum der Pfalz in Speyer

Nach Monaten der Zwangsschließungen durch die Corona-Pandemie blickt Museumsdirektor Alexander Schubert positiv in die Zukunft und hofft, für die zweite Jahreshälfte 2021und das Jahr 2022 wieder in den regulären Museumsbetrieb zurückkehren zu können. „Angesichts deutlich sinkender Fallzahlen blicken wir wieder zuversichtlich auf das Kulturleben in der Metropolregion und besonders auch auf unsere eigenen Vorhaben im Historischen Museum der Pfalz. Wir waren in der Zeit der Zwangsschließung hinter...

  • Friedrichsfeld
  • 09.07.21
  • 0× gelesen
VeranstaltungenPremium
Ein Wildpferd aus der Eiszeit.
6 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Die „Eiszeit-Safari“ lässt keinen kalt

Zu einer aufregenden Zeitreise in die Eiszeit laden derzeit die Reiss-Engelhorn-Museen ein. Bei der Sonderausstellung „Eiszeit-Safari“ werden Kinder und auch Erwachsene um mehr als 30 000 Jahre in die Vergangenheit zurück versetzt. Beeindruckende Tierrekonstruktionen und vollständige Skelette sowie wichtige Knochenfunde aus dem nördlichen Oberrheingraben erzählen die Geschichte der letzten Eiszeit auf erlebnisreiche und anschauliche Weise. Neueste Forschungsergebnisse bereichern die Schau um...

  • Friedrichsfeld
  • 09.07.21
  • 1× gelesen
ServicePremium
Sämtliche Aufnahme der Ausstellung sind auch im Buch zu sehen.
2 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
In 80 Bildern um die Welt

Am vergangenen Wochenende ging die Sonderausstellung „In 80 Bildern um die Welt“ in den Reiss-Engelhorn-Museen zu Ende. Die Ausstellung vereinte faszinierende Reisefotografien aus dem 19. und 20. Jahrhundert – von frühen Fotopionieren über Bildikonen der legendären STERN-Reporter bis zu Vertretern der klassischen Moderne. Die Reise endet jedoch nicht am Museumstor, sondern geht Dank einem gerade erschienenen, reich bebildertem Katalog zuhause weiter. Denn was wäre eine Reise ohne Andenken?...

  • Friedrichsfeld
  • 09.07.21
  • 2× gelesen
AktuellesPremium

Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten für den Neubau der Sporthalle Ladenburg

Die Stadt Ladenburg informiert, dass die 25 Wettbewerbsarbeiten für den Neubau der Sporthalle Ladenburg von Montag, 28. Juni bis zum Donnerstag, 15. Juli im Domhof (Hauptstraße 9) besichtigt werden können. Die Ausstellung kann montags bis mittwochs von 8 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 17 Uhr, donnerstags von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr besucht werden. Um vorherige Anmeldung wird gebeten (Tel.: 06203 70-113 Mail: info@ladenburg.de). Hintergrund: Der...

  • Ladenburg
  • 02.07.21
  • 1× gelesen
Aktuelles

Automuseum Dr. Carl Benz ist wieder für Besucher geöffnet

Aus gegebenem Anlass, der Fußball-Europameisterschaft, konnte die Sonderausstellung „Fritz Walter und das Wunder von Bern“ bis zum 17.Oktober 2021 verlängert werden. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das goldfarbene Mercedes-Benz 280 Coupé, das dem legendären Spielführer der 1954iger Weltmeisterschaft gehörte. Ergänzt wird die Ausstellung durch viele Leihgaben aus dem Nachlass von Fritz Walter. Die Ausstellung wurde anlässlich des 100.Geburtstages von Fritz Walter zusammengestellt.  Das...

  • Ladenburg
  • 18.06.21
  • 3× gelesen
Aktuelles

200 Jahre evangelische Landeskirche in Baden
Ausstellung in der evangelischen Stadtkirche

„unisono - vielstimmig eins“. Unter diesem Titel begeht die Evangelische Landeskirche in Baden in diesem Jahr ihr 200jähriges Bestehen. Die Union aus lutherischen und reformierten Gemeinden im Großherzogtum Baden im Jahr 1821 markiert die Gründung der Landeskirche. Das Religionspädagogische Institut hat eine Wanderausstellung "Miteinander auf dem Weg - Die Entstehung der evangelischen Landeskirche" mit 13 Rollups entwickelt, die ab sofort und noch bis zum 4. Juli in der Stadtkirche zu sehen...

  • Ladenburg
  • 11.06.21
  • 1× gelesen
VeranstaltungenPremium

Kunstverein Ladenburg
Ausstellung im KunstFenster

Nach langer ungewollter "Schonzeit" freut sich der Kunstverein Ihnen die erste "reale" Ausstellung 2021 zeigen zu können mit den Künstlern Jürgen Trautwein und Silvia Nonnenmacher: TOPSY_TURVY_TTASEIN - Fragmentierte Erinnerungen an ein Jahr wie kein anderes. Das Künstlerpaar, das in Bruchsal und San Francisco lebt und weitgehend konzeptuell und multimedial arbeitet, sollte schon letztes Jahr im Kunstverein Ladenburg ausstellen, wurde aber durch die Pandemie daran gehindert. Trautwein erhielt...

  • Ladenburg
  • 11.06.21
  • 4× gelesen
AktuellesPremium
Kuratorin Dr. Sarah Nelly Friedland mit Mammut in der Ausstellung "Eiszeit-Safari"

Neuer Audio-Podcast für Kinder zur Ausstellung „Eiszeit-Safari“
Aufregende Zeitreise zu Mammut, Höhlenlöwe & Co.

Mit der aktuellen Sonderausstellung „Eiszeit-Safari“ laden die Reiss-Engelhorn-Museen zu einer aufregenden Zeitreise ein. Auch der neue Audio-Podcast der Reihe „Museum für Kids“ katapultiert das junge Publikum zurück in die Vergangenheit. Wie sah es in Deutschland vor 40.000 bis 15.000 Jahren aus? Diese Frage stellt Moderator Norman Schäfer. Als Expertin zu Gast ist Dr. Sarah Nelly Friedland, die Kuratorin der Schau „Eiszeit-Safari“. Sie erklärt kindgerecht, wie die wenigen Menschen in der...

  • Friedrichsfeld
  • 11.06.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium

Ausstellung ist in Ladenburg, Walldorf, Neckargemünd und Sinsheim bis 27. Juni geöffnet
„Radiale – Kunst im Kreis“ ist seit 3. Juni in Präsenz erlebbar

Nachdem Landrat Stefan Dallinger vor knapp sechs Wochen die Ausstellung „Radiale – Kunst im Kreis“ nur virtuell eröffnen konnte, freut er sich sehr, dass aufgrund der sinkenden Inzidenzzahlen im Rhein-Neckar-Kreis und den damit verbundenen Lockerungen seit Donnerstag, 3. Juni, der Besuch der Radiale-Orte in Präsenz möglich ist. „Das haben die Künstlerinnen und Künstler genau wie die Organisatoren mehr als verdient, dass ihre tolle Kunst auch vor Ort bewundert werden kann“, so der Landrat. In...

  • Ladenburg
  • 04.06.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
2 Bilder

Neue Ausstellung „Kopfsalat. Optische Phänomene“ vom 26. März bis 1. August 2021 im TECHNOSEUM
Wenn nichts ist, wie es scheint

Vom Spiegelkabinett über 3D-Bilder bis hin zum Kaleidoskop: Noch bis zum 1. August 2021 widmet sich die neue Ausstellung „Kopfsalat. Optische Phänomene“ im TECHNOSEUM optischen Täuschungen und den Streichen, die uns der Sehsinn mitunter spielt. Zum Einsatz kommen unter anderem Spiegel, Licht und Schatten, aber auch Räume sowie ein Tunnel. Überall wirken unterschiedliche Perspektiven oder wird der Gleichgewichtssinn ausgetrickst. Die Besucherinnen und Besucher setzen sich mit Wahrnehmung und...

  • Friedrichsfeld
  • 28.05.21
  • 3× gelesen
AktuellesPremium
Vorführung an der Papiermühle

Ohne Termin, aber mit Test:
TECHNOSEUM öffnet ab dem 27. Mai für den Besucherbetrieb

Nach fast sieben Monaten pandemiebedingter Schließzeit rüstet sich das TECHNOSEUM in Mannheim für die Öffnung: Seit Donnerstag, den 27. Mai sind die Dauerausstellung und auch die Sonderausstellung „Kopfsalat. Optische Phänomene“ wieder zugänglich. Im ganzen Haus gilt für alle ab 6 Jahren eine Maskenpflicht, eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Besucherinnen und Besucher ab 6 Jahren müssen einen negativen Corona-Schnelltest vorweisen, der nicht älter als 24 Stunden ist, vollständig...

  • Friedrichsfeld
  • 26.05.21
  • 4× gelesen
AktuellesPremium
Gerne hätten Stefany Goschmann (re) und Dr. Peter Kurz (mit Mikrofon) den Maimarkt in diesem Jahr eröffnet. Die Infektionszahlen lassen dies aber nicht zu.

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
„Maimarkt Spezial“ Bauen – Umwelt – Energie im Juni kann nicht stattfinden

Die Organisatoren haben sehr gehofft und unverdrossen geplant, jetzt steht allerdings fest: Der „Maimarkt Spezial“ Bauen – Umwelt – Energie vom 23. bis 27. Juni 2021 kann nicht stattfinden. Aufgrund der anhaltend hohen Infektionszahlen ist es für die Stadt Mannheim und die Mannheimer Ausstellungsgesellschaft absehbar, dass eine Veranstaltung wie der „Maimarkt Spezial“ zum geplanten Zeitpunkt nicht durchgeführt werden kann. Es ist nach wie vor unklar, wann die dritte Corona-Welle bricht und man...

  • Friedrichsfeld
  • 30.04.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Kunstwerk von Elisabeth Kamps im Ladenburger Kreisarchiv (pull over, 2014, Holz, Kokosfasermatten, genäht, 250 cm hoch)

„Radiale – Kunst im Kreis“ startet am Sonntag, 25. April, mit virtueller Eröffnung in Ladenburg und Walldorf und soll bis 13. Juni zu sehen sein
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Nachdem die für das vergangene Jahr angesetzte zweite Auflage „Radiale – Kunst im Kreis“ Corona-bedingt verschoben werden musste, freuen sich die insgesamt 14 Künstlerinnen und Künstler auf die neu geplanten Ausstellungen. Wobei wiederum wegen der Pandemie noch nicht klar ist, in welcher Form die Kunstwerke bewundert werden können bzw. dürfen. „Wir starten virtuell und sofern Corona uns lässt, treffen wir uns danach ganz real vor Ort in den Ausstellungen. Dass wir den Start nicht verschoben...

  • Ladenburg
  • 23.04.21
  • 5× gelesen
AktuellesPremium
Uta Coburger und Michael Hörmann bei der Eröffnung des Hofmusikraumes.
2 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Präsentation der berühmten Mannheimer Hofmusik am Originalschauplatz

„Preussische Tactik und Mannheimer Musik setzen die Teutschen über alle Völker hinweg“, rühmte Lord Fordyce Ende des 18. Jahrhunderts. In der Tat gab Mannheim damals musikalisch den Ton an. Unter der Herrschaft von Kurfürst Carl Theodor spielte eine der größten, besten und zugleich innovativsten Hofkapellen Europas in der Kurpfalz. Musikliebhaber aus ganz Europa kamen damals nach Mannheim, um die Aufführungen des Hoforchesters mitzuerleben. Das Ausbildungssystem „Mannheimer Schule“ setzte neue...

  • Friedrichsfeld
  • 19.03.21
  • 1× gelesen
AktuellesPremium
Anna Maria Luisa de‘ Medici in Trauer um den Kurfürsten Johann Wilhelm von der Pfalz, Jan Frans van Douven 1717. Das Bild befindet sich im Royal Palace National Museum, Pisa.
Fotorechte: Wikimedia Commons, gemeinfrei

von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Anna Maria Luisa de‘ Medici, die letzte Repräsentantin der Medici

Anna Maria Luisa de‘ Medici war das letzte Familienmitglied der Medici, eine der mächtigsten Familien Europas. Ihre Ehe mit Kurfürst Johann Wilhelm von der Pfalz konnte den Abstieg ihrer Familie nicht verhindern – dennoch hinterließ sie der Nachwelt ein bedeutendes Erbe. Zum Internationalen Tag der Frauen erinnern die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg an die Kurfürstin Anna Maria Luisa de‘ Medici. Ihr Porträt aus dem Jahr 1726, gemalt von Hofmaler Anton Schoonjans, wird als...

  • Friedrichsfeld
  • 12.03.21
  • 1× gelesen
VereinePremium

"Alte Meister - Neu"

Die Mitgliederausstellung des Ladenburger Kunstvereins zum Thema: "Alte Meister - Neu", die auf der KVL-Website zu sehen war, wird bis Ende März 2021 verlängert. Sie haben somit Gelegenheit, die virtuelle Ausstellung, in der 21 kunstschaffende Mitglieder ihre Werke präsentieren, nochmals anzuschauen. Ein Besuch der Ausstellung lohnt sich, zumal weitere Künstler hinzukommen, wie z. B. die bekannte Ladenburger Künstlerin Charlotte Herzog von Berg oder Richard Köhler mit einem Ladenburger...

  • Ladenburg
  • 05.03.21
  • 5× gelesen
VeranstaltungenPremium
2 Bilder

inselART zeigt im Rathaus Bilder
von Thomas Frank

Thomas Frank wurde im Mai 1958 in Mannheim geboren. Er hat einen handwerklichen Beruf erlernt, er ist Elektromaschinenbauer. Schon seit früher Jugend beschäftigte er sich mit kreativen Arbeiten. Erst waren es individuelle Motorradumbauten mit Einzeldetails. Später fertigte er Möbelstücke, woraus sich dann die Skulpturen entwickelten. Der Reiz des Nutzlosen rückte an die erste Stelle. Das ganze Spektrum des kreativen Schaffens weckte und weckt sein Interesse. Das Ausprobieren und Entwickeln...

  • Ilvesheim
  • 14.01.21
  • 13× gelesen
AktuellesPremium
2 Bilder

Zur US-Wahl am 3. November: Thomas Jefferson besucht 1788 Schwetzingen
Schlossgarten Schwetzingen

Der spätere US-Präsident besucht Schwetzingen – das war im Jahr 1788 der Fall. Thomas Jefferson, 1801 ins damals noch ganz neue Weiße Haus gewählt, besucht Deutschland. In seinem Reisetagebuch, das später auch veröffentlicht wurde, schreibt er über sein Schwetzingen-Erlebnis. Wenn jetzt Anfang November in den USA die Wahl des Präsidenten die Nachrichten beherrscht, soll an diesen historischen Besuch des legendären Präsidenten der Vereinigten Staaten im Schlossgarten des Kurfürsten erinnert...

  • Friedrichsfeld
  • 06.11.20
  • 10× gelesen
BekanntmachungenPremium

Ausstellung in der Evangelischen Stadtkirche
„Typisch Zigeuner? Mythos und Wirklichkeit“

In der Zeit von Mittwoch, dem 4., bis Sonntag, 15. November, gastiert die Wanderausstellung „Typisch Zigeuner? Mythos und Wirklichkeit“ in der Ladenburger Stadtkirche. Wie Pfarrer David Reichert mitteilt, besteht die Ausstellung aus zwei Teilen: „Der erste Teil setzt sich mit Vorurteilen, Stereotypen, Klischees und ‚Zigeunerbildern‘ auseinander. Diese spiegeln nicht die Lebensverhältnisse der Sinti und Roma wider, sondern die Fantasien, Ängste und Wünsche, die die Mehrheitsgesellschaft auf sie...

  • Ladenburg
  • 30.10.20
  • 14× gelesen
Veranstaltungen

„Zu- und gegeneinander“: Helga von Jena und Hildegard Peetz stellen vom 22. Oktober bis 6. Dezember im Kreisarchiv Ladenburg aus
Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

„Zu- und gegeneinander“ ist die Ausstellung von Helga von Jena und Hildegard Peetz überschrieben, die vom 22. Oktober bis 6. Dezember 2020 im Kreisarchiv Ladenburg zu sehen ist. Von Jena und Peetz präsentieren ihre Objekte und Arbeiten seit 30 Jahren häufig zusammen. So grundverschieden ihre Arbeiten auch sind, so finden sie im Wechselspiel zu einem spannenden Einklang.  Helga von Jena erzeugt mit ihrer Malerei lebendige Farbwelten. Verschiedenfarbige und verschiedengroße Striche, Flecken oder...

  • Ladenburg
  • 16.10.20
  • 37× gelesen
Aktuelles

Ausstellung BACK TO FUTURE
Kunstverein Ladenburg

Die jurierte Ausstellung Back to Future zeigt rund 60 Werke von zur Hälfte regionalen und überregionalen Künstlern. Die qualitativ hochwertige, vielseitige und facettenreiche Ausstellung gibt den Künstlern die Möglichkeit, einige ihrer Werke zu präsentieren, die zurück in die Vergangenheit führen genauso, wie sie Zukunftsvisionen ansprechen. Diese Werke kann man auch kaufen: Die Preise reichen von 39.- EUR für einen Videofilm bis zu rund 9000:- EUR für ein Großformat. Auf jeden Fall...

  • Ladenburg
  • 02.10.20
  • 2× gelesen
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.