Premium

Der Ortsverein der SPD Ladenburg fragte in seiner „Rote-Schuh-Aktion“ die Bevölkerung wieder einmal, „Wo sie der Schuh drückt“.
Ortsverein der SPD Ladenburg

Es fanden viele interessante Gespräche statt. Einige Bürger kamen gezielt nach der Ankündigung in der Presse auf den Marktplatz zum Stand der SPD, um ihr Anliegen mitzuteilen und die dafür bereitgelegten Karten auszufüllen. Auch Bürgermeister Schmutz kam vorbei und erkundigte sich nach dem Verlauf.
Die angesprochenen Themen betrafen überwiegend die Verkehrsführung in Ladenburg. Besonders Fußgänger meldeten diesmal für sie nachteilige Situationen.
So fehlen Fußgängerwege auf beiden Seiten der Hirschberger Allee zwischen Kreisel und Im Steg. Auf der Straße gehende Fußgänger sind hier stark gefährdet.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Jürgen Scheuermann aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen