Premium

Planungsgemeinschaft setzte Baustellen-Schilder – Mitglieder-Zahl wächst weiter – insbesondere junge Familien sind gefragt – nächste Info-Veranstaltung am 19. September
Symbolischer Meilenstein für Wohnprojekt „Vielfalt“

Mit Schildern entlang des Baugrundstücks im Neubaugebiet macht die Planungsgemeinschaft "Vielfalt" auf ihr Mehrgenerationen-Wohnprojekt aufmerksam. Bis Jahresende muss die Zahl der Mitglieder noch weiter wachsen.
  • Mit Schildern entlang des Baugrundstücks im Neubaugebiet macht die Planungsgemeinschaft "Vielfalt" auf ihr Mehrgenerationen-Wohnprojekt aufmerksam. Bis Jahresende muss die Zahl der Mitglieder noch weiter wachsen.
  • hochgeladen von Silke Beckmann

„Hier entsteht das Mehrgenerationen-Wohnprojekt Vielfalt in Ladenburg“: Dies ist auf den Schildern zu lesen, die die Mitglieder der Planungsgemeinschaft am Rande des 6700 Quadratmeter großen Grundstücks im Neubaugebiet Nordstadt-Kurzgewann aufgestellt haben. Planmäßiger Baustart ist zwar erst Mitte nächsten Jahres, aber für die künftigen Bauherren kommt die Aktion durchaus einem „symbolischen Meilenstein“ gleich, wie es „Vielfalt“-Mitglied Fred Hammerschlag ausdrückt: „Ein bisschen Gesicht zeigen.“ Quasi „die erste Verankerung auf dem Grundstück“, ergänzt Hanne Zuber.

„Wir wachsen fast wöchentlich“, berichten die anwesenden Mitstreiter bei der kleinen Zusammenkunft am künftigen Domizil. Das südliche Gebäude ist zu rund 50 Prozent belegt.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Silke Beckmann aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen