Corona-Zahlen steigen – Theaterbesuche weiterhin möglich
Theater und Orchester Heidelberg

Auf die steigenden Infektionszahlen mit dem Corona-Virus reagiert das Land mit zentralen Maßnahmen. Theaterbesuche bleiben aufgrund eines durchdachten Sicherheitskonzepts auch weiterhin möglich!
Einzige Maßnahmenverschärfung der bestehenden Sicherheitsvorkehrungen im Theater: Der Mund-Nasen-Schutz muss nun auch während der gesamten Vorstellung getragen werden und darf auch am Sitzplatz nicht abgenommen werden.

Die am Wochenende aktualisierte Verordnung des baden-württembergischen Wissenschaftsministeriums über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus beschränkt Privatveranstaltungen, lässt allerdings Kulturveranstaltungen unter bestimmten Gesichtspunkten mit bis zu 500 Personen weiterhin zu. Das Theater und Orchester Heidelberg erfüllt diese Vorgaben in sämtlichen Punkten.

Die Besucher*innen haben für die gesamte Dauer der Veranstaltung feste Sitzplätze, es wird ein Mindestabstand von 1,5 m in alle Richtungen gewährleistet. Das Hygienekonzept wurde vorgelegt und bestätigt, die Kontaktdaten werden erfasst und alle Beteiligten, Besucher*innen wie Personal, tragen einen Mund-Nasen-Schutz. Ein Boardingsystem koordiniert den Einlass in die Zuschauerräume.
Weitere Informationen zu den Verhaltensregeln, Hygienekonzept und Theaterbesuch unter theaterheidelberg.de

Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen