Ausgebremst durch Corona
Die Ringermatte bleibt leer

Kinder und Jugendliche dürfen wieder auf der Matte kämpfen.
2Bilder
  • Kinder und Jugendliche dürfen wieder auf der Matte kämpfen.
  • hochgeladen von Die Redaktion

Anfang September ist normalerweise der Start in die Ligasaison. In diesem Jahr ist nichts normal. Bedingt durch eine langfristige Trainingssperre der Ringer, Veranstaltungsausfälle und den damit verbundenen Mindereinnahmen, hohen Auflagen, Hygienevorschriften usw. wurde die Saison 2020 abgesagt. Ohne oder mit nur wenigen Zuschauern macht eine Durchführung der zum Teil emotionsgeladenen Kämpfe keinen Sinn und auch keinen Spaß. Ursprünglich war ein starkes, junges Team beim ASV Ladenburg verpflichtet und man wollte die Regionalliga "rocken", doch die Pandemie machte einen kräftigen Strich durch die Rechnung.  Das Ziel war das Erreichen der 2. Bundesliga, die für das kommende Jahr vorgesehen war. 

Aber nicht nur die Saison musste ausfallen, auch die Deutschen Meisterschaften der B-Jugend in Ladenburg und in anderen Bezirken und anderen Altersklassen. So hatte der ASV Ladenburg zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend in Urloffen/Schwarzwald ein sehr starkes Team gemeldet, das nicht nur Außenseiter-chancen hatte. Bei den Einzelmeisterschaften sollten viele Kader-Ringer des ASV antreten und Medaillen sammeln. 

Weitere Veranstaltungsausfälle, Kerwe, Altstadtfest usw. hatte man auch nicht auf der Rechnung.
Seit kurzem konnten nun die Ringer wieder den Trainingsbetrieb unter Auflagen aufnehmen und bereiten sich auf kommende Turniere und Wettkämpfe vor. Die Motivation der jungen Ringer ist da, allerdings kamen einige körperlich verändert, was kein Nachteil ist, aus der erzwungenen Pause zurück auf die Matte und man muss mit anderen Gewichtsklassen im nächsten Jahr planen. 
Der ASV Ladenburg bittet seine Fans um Geduld und kann trotz der Wettkampfpause hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.

Kinder und Jugendliche dürfen wieder auf der Matte kämpfen.
Kinder und Jugend dürfen wieder auf der Matte kämpfen.
Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen