KulturWerkstatt

Beiträge zum Thema KulturWerkstatt

AktuellesPremium
Der Mietvertrag ist in trockenen Tüchern – Phil Leicht und Hassan Nazeri freuen sich auf ein kreatives Miteinander.

Das Überleben des Kulturzentrums ist bis September 2021 gesichert – Filmfestival-Verein WaLa zieht in den Kunstraum ein
Leicht + Selig hat in Coronazeiten ein kleines Stück Glück gefunden

Die Coronapandemie hat auch der Ladenburger Kulturszene arg zugesetzt. Zahlreiche Konzerte mussten bereits abgesagt werden. Die vom Ladenburger Kunstverein initiierte Jahresausstellung im Domhof war jüngst ein Lichtblick, der den teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern ein Stück weit Hoffnung machte. Nur wenig Hoffnung, dass er die Corona-Krise überleben wird, hatte hingegen der Betreiber des Kunst- und Jazzraums „Leicht & Selig“, Phil Leicht, dessen Kulturzentrum in der Ladenburger...

  • Ladenburg
  • 09.10.20
  • 7× gelesen
AktuellesPremium
Musik und Texte ganz unterschiedlicher Natur komponierten Rebecca Junghans (l.) und Ronja Donath zu ihrem gelungenen "Salon" zum Thema Pflanzen.
3 Bilder

Künstler-Duo Rebecca Junghans und Ronja Donath begeisterte mit Eigenproduktion „Salon des Plantes“ – ansprechende Atmosphäre beim Open-Air in der KulturWerkstatt
Botanische Expedition im künstlerischen Gewand

„Je grüner es um mich ist, desto wohler fühle ich mich“, und zu Pflanzen entwickle man eine „fast schon beängstigend nahe Bindung“. Die männliche Stimme aus dem Off, im ungezwungenen Plauderton und wie alle weiteren Tracks dem neuen Album der Band Elda entliehen, führte mitten hinein ins Thema des Abends. „Salon des Plantes“ lautete der Titel ihres musikalisch-lyrischen Programms, das die Schauspielerinnen Rebecca Junghans und Ronja Donath in gleich zwei Vorstellungen hintereinander auf dem...

  • Ladenburg
  • 25.09.20
  • 4× gelesen
Bekanntmachungen

„Salon des Plantes“ in der KulturWerkstatt

Mit ihrem lyrisch-musikalischen Programm „Salon des Plantes“ treten die Schauspielerinnen Rebecca Junghans und Ronja Donath am Samstag, dem 19. September, gleich zweimal in der KulturWerkstatt (Am Sägewerk 22) auf. Karten für die Open-Air-Vorstellungen (Einlass ab 18 bzw. 20 Uhr) kosten 10 Euro und können per E-Mail an KulturwerkstattLadenburg@online.de reserviert werden, es gibt auch eine Abendkasse.

  • Ladenburg
  • 18.09.20
  • 4× gelesen
AktuellesPremium
Die beiden Schauspiel-Profis Ronja Donath (l.) und Rebecca Junghans kommen mit dem "Salon des Plantes", ihrer ersten eigenen Produktion, bald auch nach Ladenburg.

Schauspielerin Rebecca Junghans ist schon lange in Hamburg zu Hause – mit Kollegin Ronja Donath präsentiert sie nun die erste eigene Produktion
Ein Gastspiel in der alten Heimat

Aufgewachsen und zur Schule gegangen ist Rebecca Junghans in Ladenburg. Mittlerweile lebt die ausgebildete Schauspielerin schon seit vielen Jahren in Hamburg, arbeitet sowohl in der freien Szene als auch als Gast unter anderem am Thalia Theater, dem TfN (Theater für Niedersachen) Hildesheim und der Landesbühne Niedersachsen Nord. In Kürze erfolgt außerdem ein Gastspiel in der alten Heimat: Mit „Salon des Plantes“, ihrem ersten eigenen Programm, treten Junghans und ihre Kollegin Ronja Donath am...

  • Ladenburg
  • 04.09.20
  • 62× gelesen
BekanntmachungenPremium

Rebecca Junghans und Ronja Donath präsentieren ihr Programm „Salon des Plantes“
Open-Air-Konzertlesung in der KulturWerkstatt

Zu einer Open-Air-Veranstaltung lädt die KulturWerkstatt Ladenburg am Samstag, dem 19. September, ein. Mit „Salon des Plantes“ präsentieren die in Ladenburg aufgewachsene Schauspielerin Rebecca Junghans und ihre Kollegin Ronja Donath gleich zweimal ihr „lyrisch-musikalisches Biotop“: ein musikalisch-lyrisches Programm, das eine Kombination von Liedern, Videoprojektionen und Texten beinhaltet, in der die Poesie der Pflanzen gezeigt und hörbar wird. Das Konzept des Abends sieht vor, dass...

  • Ladenburg
  • 04.09.20
  • 37× gelesen
AktuellesPremium
Ein Prost auf die bevorstehenden Konzerte: Arno Folger (re.) und sein Kollege Carsten Piater präsentieren mit Joachim Junghans (vorne) schon einmal die erhöhten Ehrenplätze.

„Whats Up“ und „Kaselowsky“ rocken die KulturWerkstatt Ladenburg an diesem Wochenende – Ticket-Chancen haben Spender und Bewerber
Ehrenplätze für „Special Guests“ werden verlost

Im Herbst letzten Jahr eröffneten Bauingenieur Arno Folger und Musiker Joachim Junghans die „KulturWerkstatt Ladenburg“ unter dem Dach der TMZ-Baugesellschaft. Deren Werkshalle fortan als coole Location für vor allem Konzerte, aber auch andere kulturelle Veranstaltungen wie etwa Workshops oder eine Magie-Show dienen sollte. Das Jahresprogramm eröffneten im Januar die „Greyhounds“ und begeisterten mit Rock ‘n‘ Soul – ein Auftakt nach Maß vor vollem Haus. Dann wurde es Corona-bedingt zunächst...

  • Ladenburg
  • 07.08.20
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.