Premium

Einigung bei Radwegequerung Weinheimer Straße – Stadt und Rhein-Neckar-Kreis setzen auf ganzheitliche Lösung

Die Stadt Ladenburg und der Rhein-Neckar-Kreis haben sich über die Ausgestaltung der zukünftigen Radwegequerung und Anschlüsse entlang der Weinheimer Straße in Richtung Heddesheim/Weinheim verständigt. Die zentralen Punkte der Einigung sind:

- Die derzeitige Radwegequerung der Weinheimer Straße außerorts wird zurückgebaut. Zeitgleich wird auch die Verschwenkung für Autofahrer vor dem Ortseingang zurückgebaut.

- Die neue Radewegequerung findet zukünftig innerorts statt. Diesbezüglich wird die bereits vorhandene Querungshilfe am Kreisverkehr für Fußgänger auf Höhe der Hirschberger Allee für Radfahrer erweitert. Die erforderlichen baulichen Maßnahmen sollen im Herbst umgesetzt werden.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen