Premium

1,1 Mio. Corona-Hilfen für Kinobranche
Erneut ein Preis für das Hemsbacher „Brennessel“-Kino: 25.000 Euro für das Jahresprogramm

Das Hemsbacher „Brennessel“-Programmkino erhält einen weiteren Preis. Dieser wird mit 25.000 Euro dotiert sein. Diese gute Nachricht überbrachte am Donnerstag der Landtagsabgeordnete Uli Sckerl. Der Preis wurde von einer unabhängigen Jury im Rahmen der Kinopreise 2020 für das Jahresprogramm der „Brennessel“ verliehen, das die Bewertung „sehr gut“ bekommt. „Gerade für Kinos wie die „Brennessel“ ist jetzt jede Form der Unterstützung wichtig, ja, teilweise sogar überlebenswichtig. Gleichzeitig ist der Preis für die seit Jahren ausgezeichneten Programmangebote des Teams um Alfred Speiser sehr verdient“, betont Uli Sckerl.
Die Einschränkungen zur Pandemiebekämpfung treffen die Kinos besonders hart.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Die Grünen aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen