Premium

Die weit über die Grenzen Ladenburgs bekannte Galerie feiert ihr 30-jähriges Jubiläum mit einer Ausstellungsreihe – Marli Hoppe-Ritter vom „Museum Ritter“ würdigte die Leistung von Linde Hollinger
Galerie Hollinger: In Corona-Zeiten schön Kunstgenüsse serviert

Die Galeristin Linde Hollinger dankte mit ihrer Jubiläumsausstellung den Künstlerinnen und Künstlern, die die Galerie seit 30 Jahren unterstützen.
4Bilder
  • Die Galeristin Linde Hollinger dankte mit ihrer Jubiläumsausstellung den Künstlerinnen und Künstlern, die die Galerie seit 30 Jahren unterstützen.
  • hochgeladen von Axel Sturm

Die Ladenburger Galerie Linde Hollinger ist eine ausgezeichnete Adresse für konstruktive, konkrete und konzeptionelle Kunst. Sammler und Kunstfreunde dieses faszinierenden Kunststils waren am Wochenende im Preysing-Palais zu Gast. An dieser historischen Stätte eröffnete Linde Hollinger die Galerie vor 30 Jahren und dies sollte nun gefeiert werden. Als sie im Herbst 2019 die Jubiläumsausstellung vorbereitete, war der Begriff Corona in Deutschland noch ganz weit weg. Künstler von Weltformat wie beispielsweise Manfred Mohr oder Diet Sayler hatten ihr Kommen zugesichert, um bei der 30-jährigen Feier der Galerie dabei zu sein. Doch dann machte Corona der Ladenburger Galeristin einen Strich durch die Rechnung.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Axel Sturm aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen