Premium

Das Erdgeschoss der Doppelhaushälfte im Bäumelgewann ist gemauert / Die Streißelbergers zeigen Ausgabendisziplin
Hausbau der Familie Streißelberger: Alles ist im Zeitplan

Blick aus dem Küchenfenster: Die Streißelbergers sind immer noch höchst entspannt.
3Bilder
  • Blick aus dem Küchenfenster: Die Streißelbergers sind immer noch höchst entspannt.
  • hochgeladen von Axel Sturm

Die Doppelhaushälfte der Familie Streißelberger im neuen Wohngebiet Nordstadt wächst und wächst. Auch die Freude auf den Einzug der vierköpfigen Familie, mit der die LAZ den Hausbau begleiten darf, steigt stetig an. Der Polier des Bauträgers teilte Simone und Lukas Streißelberger vor kurzem mit, dass die Rohbauarbeiten wohl Ende August beendet sein werden und dann das Richtfest gefeiert werden kann.
Die Baugrube der Streißelbergers im Bäumelgewann war zwar die erste, die im gesamten Baugebiet Nordstadt Anfang April ausgehoben wurde – aber mittlerweile gibt es einige Wohnobjekte in der Nachbarschaft, die mit den Arbeiten schon weiter fortgeschritten sind. Sorgen macht sich das Ehepaar aber keine.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Axel Sturm aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen