Ökumenisches Abendgebet am 8.11. in St. Gallus

Am Sonntag, den 8.11. wird um 19.30 Uhr in St. Gallus ein ökumenisches Abendgebet stattfinden. Durch die Auflagen im Rahmen der Corona-Pandemie muss weiterhin auf das Singen verzichtet werden, daher werden Taizé-Lieder zum Zuhören vom Band abgespielt. Mit viel Kerzenschein, mit der Kreuzikone in der Mitte und passenden Texten und Zeiten der Stille lädt der Gottesdienst zu einer ganz ruhigen, meditativen halben Stunde ein.

Es gibt festgesetzte Plätze, auf denen jeweils eine oder zwei Personen (aus einem Haushalt) sitzen können. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber alle Teilnehmenden werden registriert. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist vorgeschrieben, außerdem gelten alle sonstigen Hygienemaßnahmen (Desinfektion der Hände, Abstandsregel). Das Vorbereitungsteam freut sich auf eine meditative Andacht und lädt alle Interessierten herzlich dazu ein.

Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen