TA-Sitzung

Beiträge zum Thema TA-Sitzung

AktuellesPremium
Das Drehkreuz am Freibadeingang ist installiert. Bademeister Senol Genc nimmt in der Testphase noch ein paar Feineinstellungen vor.
2 Bilder

Die Freibadsaison 2022 kann beginnen

„Schnelldurchgang“ im Technischen Ausschuss / Container für den provisorischen Kindergarten wurden von der Schreinerei Schmidt abgekauft Die Ladenburger Freibad-Saison wird am Freitag, den 13. Mai um 9 Uhr eröffnet. „Die Becken sind aufgefüllt und die Technik funktioniert einwandfrei“, wurde dem Bürgermeister vor der Sitzung vom Bademeister-Team mitgeteilt. Neu ist in diesem Jahr das Zugangssystem. „Der Weg ins digitale Zeitalter wurde auch bei unserem Freibad gegangen“, informierte...

  • Ladenburg
  • 06.05.22
  • 53× gelesen
AktuellesPremium
Ein Gebäude – zwei Nutzungen. Am Benzplatz gibt es zukünftig das „verkleinerte“ Stadtarchiv und eine Betreuungseinrichtung für Kleinkinder.
2 Bilder

Die Serviceleistungen im Stadtarchiv werden nicht eingeschränkt

Das Stadtarchiv muss einen Großteil seiner Nutzungsfläche für den Bau einer Kinder-Betreuungsstätte abtreten –TA trägt die Entscheidung mit einer breiten Mehrheit mit  Was die LAZ schon am 18. Februar exklusiv berichtete, ist nun amtlich. Die Mitglieder des Technischen Ausschusses (TA) stimmten mit großer Mehrheit einer Nutzungsänderung des Stadtarchivs am Carl-Benz-Platz zu. Der 200 qm große Archivbereich im Erdgeschoss wird auf dann 50 qm verkleinert. Die frei werdende ehemalige Archiv-Fläche...

  • Ladenburg
  • 08.04.22
  • 11× gelesen
AktuellesPremium
Der Zugangsbereich zum Freibad wird mit einem digitalen Bezahlsystem umgerüstet. Barzahlungen direkt an der Schwimmbadkasse werden aber möglich sein.
2 Bilder

Neues Kassensystem: Zugangsbereich des Freibades erhält ein Drehkreuz

Im städtischen Freibad wird ein weiterer Schritt ins digitale Zeitalter vollzogen / Tageskarten können auch vor Ort bar bezahlt werden  Die Freibadsaison 2022 soll Mitte Mai eröffnet werden, berichtete Bürgermeister Stefan Schmutz in der Sitzung des Technischen Ausschusses. Die Besucher des Freibades müssen in dieser Saison allerdings am Eingang durch ein Drehkreuz laufen, um das Bad zu betreten. Den nächsten Schritt in das digitale Zeitalter stellte der im Rathaus zuständige Mitarbeiter für...

  • Ladenburg
  • 08.04.22
  • 17× gelesen
AktuellesPremium
Ladenburg - eine Stadt in der überwiegend zufriedene Bürgerinnen und Bürger leben.

Die Menschen Ladenburgs leben gerne in ihrer Stadt

Die Umfrageergebnisse der Bürgerbefragung zeigen eine klare Tendenz –Die Stadtverantwortlichen müssen nun Handlungsperspektiven erarbeiten Mit der Erstellung des Stadtentwicklungskonzepts „Ladenburg 2035“ wurde im letzten Jahr begonnen. Unter anderem fand in der Lobdengauhalle eine erste Bürgerversammlung statt, in der die Bürgerschaft ihre Ideen einbringen konnte, wie Ladenburg im Jahr 2035 aussehen soll. Begleitet wird der Prozess von der Stuttgarter Stadtentwicklungsgesellschaft STEG, die im...

  • Ladenburg
  • 08.04.22
  • 10× gelesen
AktuellesPremium
Der Röhrenspielplatz ist in die Jahre gekommen – die Erneuerung soll im Sommer abgeschlossen werden.
4 Bilder

"Röhren-Spielplatz“ wird zum "Wasserturm-Spielplatz"

Im TA vorgestellt: Der neue Spielplatz an der Deichwiese soll noch in diesem Sommer eröffnet werden/ Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar Der „Röhren-Spielplatz“ an der Deichwiese war beim Grünprojekt 2005 wegen seiner pfiffigen Gestaltung eine echte Attraktion. Der Spielraum in der Nähe der Lobdengau-Halle ist mittlerweile in die Jahre gekommen und so musste der Platz im letzten Jahr aus Sicherheitsgründen sogar teilweise gesperrt werden. Die ersten Planungen für die Neugestaltung des...

  • Ladenburg
  • 11.03.22
  • 23× gelesen
AktuellesPremium
Am Marktplatz fehlen Fahrrad-Abstellplätze. Deswegen wird ein Auto-Parkplatz vor dem Modegeschäft Ela's wegfallen.
3 Bilder

Eine Botschaft an den Ladenburger Einzelhandel

Zwei PKW-Parkplätze in der Altstadt werden zu Fahrrad-Abstellplätzen umgewidmet / TA-Mitglieder schlugen weitere Abstell-Standorte vor Die Mitglieder des Technischen Ausschusses (TA) der Stadt Ladenburg vollzogen einen weiteren Schritt, damit Ladenburg radfahrerfreundlich wird. Sie stimmten nämlich dem Verwaltungsvorschlag einstimmig zu, am Domhofplatz und am Marktplatz je einen PKW-Stellplatz in Fahrradabstellplätze umzuwidmen. Bürgermeister Stefan Schmutz wertete das einstimmige Votum als...

  • Ladenburg
  • 11.02.22
  • 20× gelesen
AktuellesPremium
Biotopvernetzungsmaßnahmen werden in Ladenburg schon seit Jahrzehnten umgesetzt. Der ehemalige BUND-Vorsitzende Alexander Spangenberg und der damalige Bürgermeister Rainer Ziegler waren sich über die Wichtigkeit dieser Maßnahmen einig.
2 Bilder

Die Landwirte sitzen bei der Biotop-Vernetzung mit im Boot

Die Mitglieder des Technischen Ausschusses stimmten weiteren Vernetzungsmaßnahmen zu / Es werden Zuschüsse in Höhe von 50% gewährt  Der Begriff „Biotop-Vernetzung“ ist in Ladenburg schon deshalb präsent, weil der örtliche BUND diese wichtige Umweltmaßnahme schon seit Jahrzehnten praktiziert. Der langjährige BUND-Vorsitzende Alexander Spangenberg betonte, dass die Aufgabe eine kontinuierliche Maßnahme sein muss und er erwähnte stolz, dass in Ladenburg in Sachen Biotop-Vernetzung schon viel...

  • Ladenburg
  • 14.01.22
  • 7× gelesen
AktuellesPremium
In wenigen Tagen werden die 50-km/h-Verkehrsschilder an dieser Stelle durch 30-km/h-Schilder ersetzt.

Endlich - vor dem Einkaufszentrum wird die 30 km/h-Zone umgesetzt

Eine lange erhoffte Verkehrssicherheitsmaßnahme wurde jetzt von der Verkehrsbehörde genehmigt / Proteste der Öffentlichkeit hatten Erfolg  Gleich in seiner ersten Sitzung des Jahres 2022 konnte Bürgermeister Stefan Schmutz im Technischen Ausschuss eine lange erhoffte und überfällige Botschaft verkünden. Die Verkehrsbehörde des Rhein-Neckar-Kreises wird die von der Stadt Ladenburg gewünschte Geschwindigkeitsreduzierung auf 30 km/h am Einkaufszentrum in der Wallstadter Straße umsetzen. Das...

  • Ladenburg
  • 14.01.22
  • 12× gelesen
AktuellesPremium
In Ladenburg gibt es derzeit nur zwei E-Mobil-Ladestationen – ab dem 13. Dezember werden es 14 Ladepunkte sein.
2 Bilder

Von unserem Mitarbeiter Axel Sturm
Bürgermeister Schmutz überbrachte Weihnachtsgeschenke

In Ladenburg werden zwölf neue E-Mobil-Ladestationen installiert / Bausachen wurden in der Sitzung des Technischen Ausschuss alle genehmigt „Der Mensch ist ein Gewohnheitstier“. Diese Erfahrung musste am Mittwochabend auch der städtische Hausmeister Janschi Schröder machen. Er schloss den Domhofsaal zwar schon um 18 Uhr auf – aber an diesem Sitzungstag fand die TA-Sitzung ausnahmsweise um 19 Uhr statt. Um 18 Uhr fand im Bürgermeisterzimmer noch eine Besprechung des Aufsichtsrates der neuen...

  • Ladenburg
  • 10.12.21
  • 13× gelesen
AktuellesPremium
Das „blaue Haus“ in der Klappergasse soll abgerissen werden um einem Neubau zu weichen.  Die TA-Mitglieder konnten sich mit dem Bauvorhaben nicht anfreunden.
4 Bilder

Der geplante Bau eines modernen Wohnhauses in der Klappergasse erhitzte die Gemüter / Stadtbildpfleger Egon Lackner zeigte sich offen für den Neubau
Wird die Ladenburger Altstadtsatzung in die Tonne getreten?

Eine diskussionsfreudige Sitzung erlebten die Teilnehmer der Sitzung des Technischen Ausschusses im Domhofsaal. Es soll nämlich mit der Genehmigung für den Bau eines modernen Wohnhauses in der Altstadt ein Tabu gebrochen werden. In Ladenburg gibt es eine sogenannte Altstadtsatzung und die war bisher für die Ratsmitglieder und für die Entscheidungsträger, die sich um den Denkmalschutz kümmern, heiliger als eine Bibel. Dort ist beispielsweise geregelt, dass in der Altstadt keine...

  • Ladenburg
  • 08.10.21
  • 41× gelesen
AktuellesPremium
Auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Schreinerei Schmidt soll ein Reihenhaus-Wohnpark entstehen.

Im Westen der Stadt entstehen 17 Wohneinheiten / Grüne befürchten negative Folgen für die dortigen Gewerbebetriebe
Reihenhaus-Wohnpark in der Boveristraße nimmt erste Hürde

In der Boveristraße soll auf dem ehemaligen Firmengelände der Schreinerei Heiko Schmidt ein Reihenhaus-Wohnpark mit 17 Wohneinheiten entstehen. Es sind insgesamt fünf Hausgruppen mit jeweils drei oder vier Wohneinheiten geplant. Die Wohnungen werden eine Wohnfläche zwischen 120 qm bis 145 qm haben. Die Bauvoranfrage des Antragsstellers wurde vom Technischen Ausschuss (TA) positiv beschieden, so dass der Bauherr nun in die konkreten Planungen einsteigen kann. Das alt eingesessene...

  • Ladenburg
  • 17.09.21
  • 15× gelesen
AktuellesPremium
Photovoltaik-Anlagen in der Altstadt sind verboten – die Altstadtsatzung lässt eine Installation auf den Dächern nicht zu.
2 Bilder

In der Sitzung des Technischen Ausschusses wurden zwei wichtige Klimaschutzprojekte vorbereitet – Die ersten 20 Beratungen sind kostenfrei
Ladenburg macht ernst beim Klimaschutz

Die Klimapolitik und die ehrgeizigen Ziele der Stadt Ladenburg wurden in den letzten Monaten auch vom Netze-BW-Kommunalberater Andreas Stampfer interessiert verfolgt. Er begrüßte es, dass Bürgermeister Stefan Schmutz bei der Haushaltsverabschiedung im Januar angekündigt hatte, Ladenburg solle spätestens 2040 eine klimaneutrale Kommune sein. Um dieses Ziel zu erreichen, muss auch Ladenburg die Energiewende schnellstens einleiten. „Für mich ist klar, in den kommenden Jahren steht der Klimaschutz...

  • Ladenburg
  • 11.06.21
  • 8× gelesen

Meistgelesene Beiträge

AktuellesPremium
Erst 12 Jahre alt ist die Fassade des Feuerwehrhauses und schon fallen die Fassadenplatten ab. Für 25.000 Euro wird der Schaden repariert.
4 Bilder

In der Sitzung des technischen Ausschusses fanden alle Verwaltungsvorschläge eine Mehrheit / Firma Ross investiert am Standort Ladenburg
Am Feuerwehrhaus müssen schon die ersten Schäden repariert werden

Der Gerätewart der Freiwilligen Feuerwehr Jürgen Volk war vor rund einem Jahr schon überrascht, als er Risse in den Platten der Außenfassade des Feuerwehrhauses entdeckte. Das Domizil der Wehr ist erst zwölf Jahre alt und Bauschäden in dieser Größenordnung wurden jetzt noch nicht erwartet. Weil die Fassaden-Platten an der südlichen Seite des Feuerwehrhauses aber abzurutschen drohten, musste die Verwaltung handeln. Nach einem Gutachten stand fest, die Fassadenverkleidung müsste auf einer Fläche...

  • Ladenburg
  • 07.05.21
  • 10× gelesen
AktuellesPremium
Einer der modernsten Kuhställe steht in Neubotzheim – die “Wellness-Oase” für Kühe soll nun erweitert werden.

Alle Entscheidungen wurden ohne Diskussionsbedarf einstimmig getroffen – Coronalage in der Stadt ist unverändert – Am 3./4. Mai ist der zweite Impftermin
Der technische Ausschuss hatte es eilig

In nur 30 Minuten wurden die acht Tagesordnungspunkte von den Mitgliedern des Technischen Ausschusses abgearbeitet und der Diskussionsbedarf war in dieser Sitzung sehr überschaubar. Zu Beginn der Sitzung informierte Bürgermeister Schmutz über die aktuelle Coronalage in der Stadt. Die Anzahl der infizierten Personen lag in den letzten Wochen zwischen 10 und 15. Um die fünf Neuinfizierte kamen hinzu – die gleiche Anzahl galt als genesen. Die Zahlen seien in Ladenburg relativ konstant und dies war...

  • Ladenburg
  • 16.04.21
  • 17× gelesen
AktuellesPremium
Der neue Radabstell-Platz am Bahnhof West für 18 Räder.
3 Bilder

Am Bahnhof wird eine überdachte Doppelstock-Radabstellanlage für 72 Räder gebaut / SPD bemängelte die Dachkonstruktion – Grüne plädierten für eine schnelle Umsetzung
Nicht jedes Dach in Ladenburg muss begrünt werden

Die Radwegevernetzung in Ladenburg geht Stück für Stück voran. Bei diesem wichtigen Thema nimmt auch die Schaffung von Fahrradabstellplätzen eine wichtige Rolle ein. Kurz vor der Fertigstellung sind die 18 Stellplätze im westlichen Teil des Bahnhofes, wo das Dach – das später begrünt werden soll – derzeit montiert wird. Am DB-Bahnhofsvorplatz ist die Fahrradabstellmöglichkeit mehr oder weniger chaotisch. Kreuz und quer werden die Zweiräder dort „geparkt“, so dass die Nutzer der Bahn eine...

  • Ladenburg
  • 05.03.21
  • 17× gelesen
AktuellesPremium
An der Weinheimer Straße ist eine von fünf Nexbike-Stationen. Insgesamt nutzten im Jahr 2019 556 Biker die Möglichkeit,  ein Fahrrad auszuleihen.
3 Bilder

Trotzdem setzt Ladenburg auf die Stärkung des Fahrradverleihsystems / Im Technischen Ausschuss hatten die Ratsmitglieder Zukunftsprojekte im BlickfeldVon unserem Mitarbeiter Axel Sturm
Bei jeder Nextbike-Ausleihung legt die Stadt 20 Euro drauf

Zwei Zukunftsthemen, nämlich die Verbesserung des Radverkehrs und der aktuelle Stand der Digitalisierung in den Schulen standen im Mittelpunkt der Sitzung des Technischen Ausschusses. Erstmals nahm in der Runde der neue FDP-Stadtrat Ernst Peters Platz. In Ladenburg gibt es derzeit sechs Nextbike-Stationen, an denen Fahrräder angemietet werden können. Das Fahrradverleihsystem VRNnextbike startete 2018 in Ladenburg mit unterschiedlichem Erfolg. Die Umweltbeauftragte im Rathaus, Anna Struve,...

  • Ladenburg
  • 09.10.20
  • 29× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.