Premium

Große Osterfreude bereitet – „Hoffnungszeichen – Ostersteine“

Osterstein für Edith Schilling.
  • Osterstein für Edith Schilling.
  • Foto: z.g.
  • hochgeladen von Die Redaktion

Mit dieser Aktion wollten die Initiatorinnen Gemeindepraktikantin Johanna Sarközi und Gemeindereferentin Eva-Maria Ertl die Menschen in der Seelsorgeeinheit Mannheim St. Martin und auch darüber hinaus gedanklich zusammenbringen und ihnen Freude bereiten und Hoffnung schenken. Dieses Vorhaben ist geglückt. Am Osterwochenende wurden viele Menschen mit einem Osterstein, einem Ostersegen und der österlichen Botschaft beschenkt.

Bei der Aktion ging darum Steine zu ­bemalen und kreativ zu gestalten und diese dann wieder in einer der vier Kirchen in der Seelsorgeeinheit Mannheim St. Martin abzugeben. Über 500 Steine wurden von den Erstkommunionfamilien, aber auch von Familien in der Seelsorgeeinheit und kreativen Menschen bemalt.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen