Friedrichsfeld - Bekanntmachungen

Beiträge zur Rubrik Bekanntmachungen

Premium

NAK-Gottesdienstzeiten
Gemeinde Ma. Rheinau

So. 24.01. 9.3o Uhr Gottesdienst, in Rheinau So. 24.01. 9.3o Uhr weiterhin Video- oder Telefonübertragungsgottesdienst zu Hause möglich. Mi.  27.01. durch Corona kein Gottesdienst Zu allen Gottesdiensten sind Gäste immer herzlich willkommen! Alle Informationen über die Neuapostolische Kirche Süddeutschland im Internet: https://www.nak-sued.de; und für den Bezirk MA: www.nak-mannheim.de in Ma.-Rheinau, Am Geheugraben

  • Friedrichsfeld
  • 22.01.21
  • 3× gelesen
Premium

am 27. Januar entfällt - stattdessen OB-Rede online
Städtische Gedenkveranstaltung zum Tag für die Opfer des Nationalsozialismus

Die städtische Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus am Mittwoch, 27. Januar entfällt in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie. Anstelle der Veranstaltung wird das Rhein-Neckar-Fernsehen eine Gedenkrede von Oberbürgermeister Dr. Kurz aufzeichnen, welche an diesem Tag auf den Internetseiten der Stadt Mannheim (www.mannheim.de) und des MARCHIVUM (www.marchivum.de) veröffentlicht und im RNF ausgestrahlt wird. Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrations- und Vernichtungslager...

  • Friedrichsfeld
  • 22.01.21
  • 3× gelesen
Premium
Dekan Jung Neujahrsansprache

Neujahrsansprache von Dekan Karl Jung als Video-Botschaft
Digitaler Neujahrsempfang im Glockenturm

Der Neujahrsempfang des Katholischen Stadtdekanats Mannheim findet traditionellerweise an einem Freitag Anfang Januar um 11 Uhr im Ignatiussaal in A4,1 statt. Nicht so in diesem Jahr. Stadtdekan Karl Jung meldete sich zwar zur gewohnten Zeit, aber mit einem digitalen Neujahrsgruß per Video-Botschaft von einem eher ungewöhnlichen Ort: dem Glockenturm der Jesuitenkirche. Anhand der Bedeutung von Glocken macht der katholische Stadtdekan in seiner Ansprache – die auf dem YouTube-Kanal Katholische...

  • Friedrichsfeld
  • 22.01.21
  • 0× gelesen
Premium
3 Bilder

Angebot in der CityKirche Konkordien startet wegen Corona-Verordnungen später
Mannheimer Vesperkirche 2021 beginnt erst am 11. Januar

Die Bundesregierung hat den Teil-Lockdown bis zum 10. Januar verlängert, entsprechend hat die Mannheimer Vesperkirche sowohl den Beginn als auch den Verlauf angepasst und verändert. Die Vesperkirche wird nun erst am 11. Januar und nicht, wie ursprünglich geplant und auch kommuniziert, am 06. Januar beginnen. „Auch wir sind natürlich angehalten und sehen uns in der Verantwortung dafür, mit allen in der Gesellschaft das Infektionsgeschehen zu bremsen“, erläutert Pfarrerin Anne Ressel. Die...

  • Friedrichsfeld
  • 08.01.21
  • 6× gelesen
Premium

Mannheim
Stadtraumservice Mannheim holt Weihnachtsbäume ab

Ab dem 7. Januar 2021 sammeln die Mitarbeiter*innen des Stadtraumservice Mannheim die ausgedienten Weihnachtsbäume ein. Den genauen Abholtermin für ihren Stadtteil finden die Bürger*innen im Abfallkalender und im Internet unter www.stadtraumservice-mannheim.de.   Traditionell beginnt die Sammlung nach dem Dreikönigstag. Die Weihnachtsbäume werden kompostiert und dadurch dem natürlichen Kreislauf wieder zugeführt. Rund 150 Tonnen Grünabfall können so jedes Jahr zu hochwertigem Mannheimer Kompost...

  • Friedrichsfeld
  • 08.01.21
  • 9× gelesen
Premium

Gemeinde Mannheim Rheinau
NAK-Gottesdienstzeiten

An alle Sonntagen und Mittwochs fallen die Gottesdienste durch Corona aus! So., 03.01.21 10.00 Uhr auch weiterhin Video- oder Telefonübertragungsgottesdienst zu Hause möglich Zu allen Gottesdiensten sind alle Gäste immer herzlich willkommen! Alle Informationen über die Neuapostolische Kirche Süddeutschland im Internet: https://www.nak- sued.de; und für den Bezirk MA: https://www.nak-mannheim.de in Ma.-Rheinau, Am Geheugraben

  • Friedrichsfeld
  • 04.01.21
  • 8× gelesen
Premium
Pfarrerin Anne Ressel (li) von der CityGemeinde Hafen-Konkordien und Nadja Peter von Lifekultur Mannheim e.V. freuen sich über die Mehrwegbecher für die „Offene Weihnacht“.

CityKirche Konkordien: Ein festliches Essen-to-go und Geschenketüte für Bedürftige. Klimaschutzagentur spendet Mehrwegbecher für Saftpunsch
„Offene Weihnacht“ am 24. Dezember findet statt als „to-go“

Die Klimaschutzagentur Mannheim spendet 240 Mehrwegbecher für die „Offene Weihnacht“ an der CityKirche Konkordien. So erhalten Bedürftige zu ihrem warmen Essen-to-go und der Geschenketüte auch einen Becher mit Saftpunsch. Am 24. Dezember helfen mehr als 30 Ehrenamtliche mit.   Viele Mannheimer*innen haben auf den Spendenaufruf für die Geschenketüten der „offenen Weihnacht“ reagiert. „Wir haben viele hilfreiche Spenden erhalten“, freut sich Pfarrerin Ressel, „das ist ein wichtiges Zeichen der...

  • Friedrichsfeld
  • 24.12.20
  • 6× gelesen
Premium

Stadt Mannheim
Zentraler Grünhof auf Spinelli beschlossen

In seiner Sitzung am 15. Dezember hat der Gemeinderat mehrheitlich den Neubau eines Betriebshofs Grün auf dem Konversionsgelände der ehemaligen Spinelli-Kaserne beschlossen. Das Konzept des Eigenbetriebs Stadtraumservice sieht auf dem Gelände einen neuen zentralen Betriebshof vor, der schwerpunktmäßig der Unterbringung der Grünflächenunterhaltung dient. Mit dem Konzept wird den immobilien- und betriebswirtschaftlichen Empfehlungen aus einem Gutachten eines beauftragten Beratungsunternehmens...

  • Friedrichsfeld
  • 18.12.20
  • 8× gelesen
Premium
So könnte die Seilbahnstation auf Spinelli 2023 aussehen

BUGA 23
Hauptausschuss stimmt der vorgeschlagenen Seilbahn-Trasse zu

Seilbahn ist das sinnvollste Transportmittel, um Spinelli und Luisenpark während der BUGA 23 miteinander zu verbinden.Hauptausschuss der Stadt Mannheim votiert für die Trasse, die  über Feudenheimer Au, Sportpark und Neckar hinweg verläuft.Seilbahn-Fahrt über 2,1 km dauert zirka sieben Minuten.Der Hauptausschuss der Stadt Mannheim hat sich gestern für den vorgeschlagenen Trassenverlauf der Seilbahn ausgesprochen. Die temporäre Seilbahn wird von 14. April bis 08. Oktober 2023 die beiden...

  • Friedrichsfeld
  • 11.12.20
  • 10× gelesen
Premium
Igel im Herbstlaub.

Igel schützen! Umgang mit Herbstlaub und Einsatz von Laubbläsern und Laubsaugern

Das Umweltforum beobachtet mit Sorge den Umgang mit Herbstlaub in den Grünanlagen und Friedhöfen der Stadt Mannheim. Dort wird das Laub auch unter Bäumen und Gebüschen entfernt, obwohl es hier als Kälteschutz für Pflanzen dient, den Bodenschutz fördert und zudem wichtiges Überwinterungsquartier für Igel und andere Kleintiere ist. Insbesondere der Einsatz von Laubbläsern und Laubsaugern führt hier zu erheblichen Eingriffen in das ökologische Gleichgewicht. Durch die Laubsauger werden beim...

  • Friedrichsfeld
  • 27.11.20
  • 11× gelesen
Premium
Miniermotte adieu: In der Kastanienallee wird das Laub abgesammelt

BUGA 23
Kastanienallee auf Spinelli soll vom Befall der Miniermotte befreit werden

Die Miniermotte macht sich seit einigen Jahren in Deutschland breit und legt ihre Larven mit Vorliebe in KastanienblätterDie alten Kastanien entlang der Völklinger Achse auf Spinelli sind befallen und drohen dauerhaft beschädigt zu werden.Um den Schädling zu bekämpfen, hat BUGA 23 Mannheimer Firma beauftragt, die das Laub fachgerecht entsorgt Es war mitten im Juli, doch die Blätter der Bäume in der Kastanienallee auf Spinelli waren braun, als wäre bereits der Herbst angebrochen. Das war ein...

  • Friedrichsfeld
  • 27.11.20
  • 5× gelesen
Premium
4 Bilder

Stadtschreiber-Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur
Nominierte für den „Feuergriffel“ stehen fest

42 Bewerbungen sind für das Stadtschreiber-Stipendium für Kinder- und Jugendliteratur eingegangen   Die Stadtbibliothek Mannheim hat im Jahr 2020 zum achten Mal den Mannheimer Kinder- und Jugendstadtschreiber „Feuergriffel“ ausgeschrieben. Bis Ende September trafen 42 Bewerbungen aus Deutschland, Österreich und Großbritannien ein. Nun stehen die Nominierten fest: Mit ihren spannenden Texten überzeugten Katrin Bongard, Jana Heinicke und Julia Willmann eine achtköpfige Jury.   Wer ab kommenden...

  • Friedrichsfeld
  • 27.11.20
  • 9× gelesen
Premium

Neue Regelungen ab 7. November
Stadt passt Allgemeinverfügung erneut an Landesverordnung an

Nachdem das Land seine Rechtsverordnung zum 2. November erneut geändert hat, passt auch die Stadt Mannheim ihre Allgemeinverfügung dementsprechend an. Folgende Regelungen gelten ab Samstag, 7. November: -Die Maskenpflicht im Freien an ausgewählten Straßen und Plätzen im Innenstadtbereich gilt nicht mehr täglich, sondern nunmehr montags bis samstags von 9 Uhr bis 21 Uhr. Zudem stellt die Stadt klar, dass die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ausschließlich für den Fußgängerverkehr...

  • Friedrichsfeld
  • 13.11.20
  • 4× gelesen
Premium

Von unserer Mitarbeiterin Nina Zegowitz
Obst- und Gartenbauverein Mannheim Friedrichsfeld e.V.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung, verbunden mit der Weihnachtsfeier am 2. Advent 2020, wird aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation, in diesem Jahr nicht stattfinden. Sollten sich politisch im Zusammenhang mit der Corona-Pandemi Änderungen ergeben, so wird unser Verein kurzfristig reagieren und unsere Termine entsprechend anpassen. Unser erster Vorstand Ludwig Mühlbauer wird einen kurzen Geschäftsbericht erstellen. Dieser wird zusammen mit den Weihnachtsgrüßen an unsere Mitglieder...

  • Friedrichsfeld
  • 13.11.20
  • 6× gelesen
Premium

von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Aktion Offenes Adventsfenster

Die beliebte Aktion „Offenes Adventsfenster“ kann in diesem Jahr in der gewohnten Form, also mit Meldung seines Termins im evangelischen Pfarramt, wegen der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden. Wer gerne dennoch dazu einladen möchte, der muss das in Eigenregie tun und vor allem die dann geltenden Corona-Vorschriften einhalten. Zu finden sind sie entweder auf der Seite der Stadt Mannheim https://www.mannheim.de/de/informationen-zu-corona/aktuelle-rechtsvorschriften oder unter...

  • Friedrichsfeld
  • 06.11.20
  • 9× gelesen
Premium
3 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Nina Zegowitz
Eine Hand voll Bücher: Klassiker

 „Stolz und Vorurteil“ – Jane Austen Jane Austen gehört wohl zu den klassischen Autor*innen der englischen Romantik schlechthin. Mit ihrem Roman „Stolz und Vorurteil“ schuf sie ein Werk, von dem auch heute noch immer wieder neue Auflagen erscheinen. Zudem wurde die Liebesgeschichte unzählige Male verfilmt. Die wohl bekannteste Version stammt aus dem Jahr 2005 und erlangte durch die Hauptdarstellerin Keira Knightley große Bekanntheit. „Stolz und Vorurteil“ erzählt auf sehr amüsante Weise die...

  • Friedrichsfeld
  • 04.09.20
  • 5× gelesen
Premium

Lesesommer startet in der Kinder- und Jugendbibliothek

Wer gerne neue, aktuelle Bücher liest und zwischen acht und 14 Jahre alt ist, kann beim Lesesommer der Kinder- und Jugendbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim vom 13. Juli bis zum 11. September mitmachen.
 
Es müssen Aufgaben zu den Büchern gelöst werden. Mit Hilfe von Bewertungsbögen dürfen die gelesenen Bücher weiterempfohlen werden. Jede*r Teilnehmer*in wird mit einem persönlichen Zugang auf die Lesesommer-Homepage eingeladen und findet über die dort platzierten Buchcover zu den Aufgaben....

  • Friedrichsfeld
  • 17.07.20
  • 5× gelesen
Premium
Am 10. Juli 2020 startet die inzwischen dritte Sicherheitsbefragung der Stadt Mannheim.

Stadt Mannheim
Dritte Sicherheitsbefragung der Stadt – erstmals auch online

Wie sicher fühlen Sie sich in Ihrem Stadtbezirk? Haben Sie in den letzten zwölf Monaten nach Einbruch der Dunkelheit gewisse Örtlichkeiten gemieden, um zu verhindern, dass Ihnen etwas passieren könnte? Hat sich die Videoüberwachung auf Ihr Sicherheitsgefühl im öffentlichen Raum ausgewirkt? Dies sind nur drei von insgesamt 36 Fragen, auf welche die Stadt Mannheim eine Antwort von ihren Bürgerinnen und Bürgern wissen möchte. Hierzu startet am 10. Juli die inzwischen dritte Sicherheitsbefragung,...

  • Friedrichsfeld
  • 10.07.20
  • 31× gelesen
Premium
Ab kommenden Sonntag gibt es wieder öffentliche Gottesdienste in der Johannes-Calvin-Kirche.
2 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Wieder öffentliche Gottesdienste in der Johannes-Calvin-Kirche

Ab dem 17. Mai feiern Gemeinden des Stadtkirchenbezirks Mannheim wieder „analoge“ Gottesdienste in Anwesenheit der Gemeinde. „Das ist eine gute Nachricht“, sagt Dekan Ralph Hartmann und betont zugleich, dass dies aufgrund des Infektionsschutzkonzeptes keine Rückkehr zu gewohnten Gottesdienstformen sei. „Wir feiern gemeinsam in unseren Kirchen, wir beten miteinander und wir danken Gott“ sagt Hartmann, „und wir tun alles, damit sich die GottesdienstbesucherInnen möglichst sicher wissen und gut...

  • Friedrichsfeld
  • 15.05.20
  • 4× gelesen
Premium

Solides Geschäftsergebnis 2019 sichert Zukunft
VR Bank Rhein-Neckar eG unterstützt Mitglieder und Kunden auch während der Corona-Krise

Die Eindämmung der Corona-Pandemie führte zu bisher nicht vorstellbaren Maßnahmen von Bund und Ländern. Unser Alltag hat sich zwangsweise dramatisch verändert und das gesellschaftliche Leben ist annähernd zum Erliegen gekommen. „Für uns alle erwachsen hieraus immer neue Herausforderungen. Wir als VR Bank Rhein-Neckar sind in besonderer Weise gefordert, unsere Mitglieder und Kunden gerade in dieser Krise zu begleiten und zu unterstützen. Binnen kürzester Zeit waren wir gezwungen Prozesse,...

  • Friedrichsfeld
  • 15.05.20
  • 1× gelesen
Premium
BILD-Lilli
2 Bilder

Digital entdecken:
TECHNOSEUM und Reiss-Engelhorn-Museen bieten rund um den Internationalen Museumstag neue Online-Angebote

Der Internationale Museumstag wird jedes Jahr weltweit mit zahlreichen Aktionen begangen. Die Corona-Pandemie stellt die Museen aber auch hier vor ganz neue Herausforderungen. TECHNOSEUM und Reiss-Engelhorn-Museen sind am 17. Mai 2020 zwar regulär geöffnet, Führungen oder Mitmach-Programme vor Ort sind wegen der Kontaktbeschränkungen jedoch nicht möglich. Deswegen haben die beiden Institutionen pünktlich zum Museumstag neue digitale Angebote entwickelt. TECHNOSEUM Das TECHNOSEUM lädt rund um...

  • Friedrichsfeld
  • 15.05.20
  • 9× gelesen
Premium

Meldungen zu Corona

Stand: 29.04.2020 Corona-Virus: Ausweitung der Teststrategie  Weiterhin gilt es, Coronavirus-Erkrankungen so früh wie möglich zu identifizieren und zu isolieren, um Infektionsketten schnellstmöglich zu unterbrechen. Denn trotz Lockerungen der Kontaktbeschränkungen, soll eine Zunahme von Erkrankungen in der Bevölkerung vermieden werden. Die baden-württembergische Landesregierung verfolgt dieses Ziel mit einer erweiterten Testkonzeption, die in Mannheim bereits umgesetzt und erweitert wird....

  • Friedrichsfeld
  • 08.05.20
  • 11× gelesen
Premium
Zum 19. Mal: Die Charity-Organisation „Kinder unterm Regenbogen“ spendete heute großzügig für das therapeutische Reiten des Mannheimer Reiter-Verein e.V. Reiterpräsident Peter Hofmann (links) nahm gemeinsam mit seiner Stellvertreterin Dr. Christiane Berger-Kühn (mitte) den Spendenscheck über 10.000 Euro aus den Händen von Radio Regenbogen-Geschäftsführer Gregor Spachmann (rechts) mit großer Freude entgegen.

„Kinder unterm Regenbogen“ spendet erneut 10.000 Euro für therapeutisches Reiten
„Hilfsangebot darf durch Corona nicht wegfallen“

Hörer unterstützen schon seit 19 Jahren das Projekt des Reiter-Verein Mannheim e.V. / Radio Regenbogen-Geschäftsführer Gregor Spachmann übergab heute Scheck / Gesamtspendensumme mittlerweile bei 137.000 Euro Die Charity-Organisation "Kinder unterm Regenbogen" des Senders Radio Regenbogen unterstützt auch im Jahr 2020 das „Heilpädagogische Reiten“, ein Projekt des Reiter-Verein Mannheim. Wie Gregor Spachmann, Geschäftsführer des Senders Radio Regenbogen, bei der Übergabe der Spende in Höhe von...

  • Friedrichsfeld
  • 08.05.20
  • 33× gelesen
Premium
Nordzirkel mit Kreisparterre
2 Bilder

Schloss und Schlossgarten Schwetzingen:
10. Mai 1760: 260. Geburtstag von Johann Peter Hebel, Freund des Hofgärtners Zeyher

Am 10. Mai 1760 wurde Johann Peter Hebel in Basel geboren. Der bedeutende alemannische Mundartdichter war ein enger Freund des badischen Gartendirektors Johann Michael Zeyher, den er in seiner Heimatstadt kennengelernt hatte und den er öfter in Schwetzingen besuchte. 1826 verstarb Hebel im Wohnhaus seines Freundes in der Schwetzinger Schlossanlage – das heutige Amtsgericht. An den berühmten Dichter erinnern ein Grabmal, eine Straße und eine Schule am Ort der ehemaligen kurfürstlichen...

  • Friedrichsfeld
  • 08.05.20
  • 10× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Bekanntmachungen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.