Friedrichsfeld - Aktuelles

Beiträge zur Rubrik Aktuelles

Premium
Die Resonanz auf die Sammelaktion war überwältigend.
3 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Überaus erfolgreiche Sachspendenhilfe für Hochwasser Opfer

Durch den Einsatz von Sina Adelmann und weiteren Kolleginnen organisierte die evangelische Kita mit Unterstützung des Elternbeirats der katholischen Kita sowie dem städtischen Hort eine Soforthilfe für die Hochwasser Opfer in Bad Neuenahr - Ahrweiler in Rheinland-Pfalz. Den Kontakt hatte Sina Adelmann hergestellt und bekam auch die Zusage, dass die Spenden auf jeden Fall da ankommen, wo sie auch gebraucht werden. Die Resonanz war überwältigend. Bereits kurz nach 18 Uhr gab es am Dienstag in der...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 2× gelesen
Premium
Das neue Fahrzeug kam letzte Woche in Friedrichsfeld an.

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Neuer Mannschaftstransportwagen für den THW Ortsverband

Der THW Ortsverband Mannheim bekam kürzlich ein neues Fahrzeug: der neue Mannschaftstransportwagen Fachgruppe (MTW FGr) löst den Mannschaftslastwagen III (MLW III) ab. Der neue MTW FGr basiert auf dem aktuellen VW T6 und wurde für das THW von der Firma Freytag umgebaut. Unter anderem wurde das Fahrwerk höher gelegt und mit verstärkten Hinterachsfedern ausgestattet. Durch die All-Terrain-Bereifung, den Allradantrieb und die genannten Umbauten ist das Fahrzeug auch geländegängig. Für wiederholte...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 1× gelesen
Premium
Helmut Stein bei der Beringung 2021.
3 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Neue Weißstorchbewohner im Luisenpark – nicht nur junge, auch Zugezogene

Und täglich grüßt das Murmeltier: In Mannheim grüßt zumindest alljährlich die Storchenkolonie im Luisenpark, der glückliche Anlass: Nachwuchs. Spätestens zu Beginn des Sommers, nachdem die Weißstörche im Winter aus Afrika längst zurückgekehrt sind, vermeldet Mannheims größter Park die Dimension des Storchennachwuchses. Der Storchenberingungsbeauftragter Helmut Stein hat gemeinsam mit seiner Kollegin Ingrid Dorner auch in diesem Jahr wieder die Jungstörche im Luisenpark Mannheim gezählt und...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 0× gelesen
Premium
Die komplette Vorstandschaft der Kantorei mit 1. Vorsitzendem Bernd Binder (re) und 2. Vorsitzender Janina Heil (sitzend Mitte).

Jahresversammlung der Kantorei der Johannes-Calvin-Gemeinde

Nach langem Warten und einigen Verzögerungen konnte am Dienstag, den 13. Juli 2021 die Jahresversammlung, zu welcher der Vorstand der Kantorei alle Mitglieder herzlich eingeladen hatte, stattfinden. Satzungsgemäß wurden in diesem Jahr Wahlen abgehalten. Eröffnet wurde die Versammlung durch den ersten Vorsitzenden Bernd Binder. Nach der Begrüßung wurde der Mitglieder gedacht, die in den Jahren 2019-2020 von uns gegangen sind. Das Wirken der Verstorbenen hat, ob als aktive Sänger und Sängerinnen...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 3× gelesen
Premium
Die Schweine haben sich ihren Platz schon erobert.
3 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Fertiggestellt und eröffnet: Bauernhof im Heidelberger Zoo

Endlich ist es soweit! Nach vielen Jahren der Planung und knapp zwei Jahren Bauzeit wurde im Zoo Heidelberg ein neuer Bereich, der Bauernhof, eröffnet. Schweine, Schafe, Ziegen, Hühner und Ponys sind bereits in neue moderne Stallanlagen umgezogen. Demnächst werden noch Rinder den Bauernhof komplettieren. Im Bauernhof steht auf über 3000 qm Fläche das Thema Nutztiere im Fokus. Damit stärkt der Zoo Heidelberg sein ganzheitliches Konzept. Im Rahmen der Begegnung mit Tieren rückt der Zoo das...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 0× gelesen
Premium

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Ohne Anmeldung in den Jugendtreff

Ab sofort kann der Jugendtreff wieder ohne Voranmeldung besucht werden. Die Öffnungszeiten bleiben weiterhin verkürzt. Der Jugendtreff hat weiterhin von Montag bis Freitag von 13 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Man sollte aber trotzdem einen Nachweis über einen aktuellen negativen Corona-Test, über eine Impfung oder eine Genesung mitbringen. Falls das nicht möglich ist, kann auch weiterhin vor Ort ein Schnelltest durchgeführt werden. Man sollte hierzu bitte vorher an, damit das geplant werden kann....

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 0× gelesen
Premium
Ein Teil der Teilnehmer des Teams "Friedrichsfelder" beim Stadtradeln.

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Team Friedrichsfelder beim Stadtradeln dabei

Trotz pandemiebedingter eingeschränkter Mobilität und durchwachsenem Wetter hat STADTRADELN 2021 neue Rekorde aufgestellt: Insgesamt 2.640 Radelnde in 183 Teams haben vom 14. Juni bis 4. Juli im Aktionszeitraum von drei Wochen insgesamt 547.517 Radkilometer zurückgelegt – und dadurch 80 Tonnen CO₂ vermieden. Neben dem Spaß am Radfahren und dem Beitrag zum Klimaschutz bedeutet STADTRADELN auch ein Wettbewerb. Bei der Abschlussveranstaltung zeichnete Bürgermeister Ralf Eisenhauer die besten Teams...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 2× gelesen
Premium
Mittels moderner Technik wird das Schloss erklärt.
3 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Neues Besuchsangebot in 3D: das Schlafzimmer des Kurfürsten Carl Philipp

Die „Virtuelle Rekonstruktion von Kulturliegenschaften“ ist ein Leuchtturmprojekt der Digitalisierungsstrategie des Landes Baden-Württemberg – und für die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ist diese zukunftsweisende Erschließung der Monumente gegenwärtig eine der zentralen Aufgaben. Das Landesprojekt zielt auf die virtuelle Rekonstruktion von verlorenen Bauten oder Innenräumen zerstörter Monumente. Mit neuester Technik wie Virtual-Reality-Brillen können Besucherinnen und...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 0× gelesen
Premium
7 Bilder

Hochwasser-Katastrophe: Mannheimer Johanniter helfen vor Ort
Ehrenamtliche betreuen Evakuierte in Erftstadt

Um den Menschen, die besonders stark von den verheerenden Hochwassern betroffen sind, zu helfen, waren auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Ortsverband Mannheim der Johanniter von Donnerstag bis Sonntag im Katastrophengebiet im Einsatz. Mit einem Krankentransportwagen und zwei Einsatzkräften waren die Mannheimer Johanniter bereits am Donnertag in Ahrweiler im Einsatz. Am Freitag wurde zusätzlich der "Betreuungsplatz 200 Baden-Württemberg" (BTP200) alarmiert. Zur Unterstützung und...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 1× gelesen
Premium

Teilnehmerinnen und Teilnehmer für psychologische Studie gesucht
Einen gesunden Lebensstil in den Arbeitsalltag integrieren?

Um herauszufinden, wie sich ein gesunder Lebensstil in den Arbeitsalltag integrieren lässt, sucht Prof. Dr. Sabine Sonnentag vom Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Mannheim Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Metropolregion Rhein-Neckar. Ausreichend Bewegung und eine gesunde Ernährung in einen oftmals hektischen Arbeitsalltag zu integrieren, fällt vielen Berufstätigen nicht leicht. Sowohl im Büro als auch im Homeoffice ist ein gesunder Lebensstil allerdings...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 2× gelesen

So sparen Schüler und Arbeitgeber Steuern
Ferienjobs richtig gemacht

Arbeitgeber und Ferienjobber sollten vor Antritt des Ferienjobs überlegen, wie das Arbeitsverhältnis ausgestaltet werden soll. Denn auch bei Schülern gilt: Der Arbeitslohn ist steuerpflichtig. Ob und wieviel Steuern fällig werden, hängt allerdings davon ab, um was für ein Arbeitsverhältnis es sich handelt, erklärt der Bund der Steuerzahler Baden-Württemberg. Schüler und Arbeitgeber sollten die Varianten vorher durchrechnen. Am einfachsten ist es, wenn der Ferienjobber dem Arbeitgeber seine...

  • Ladenburg
  • 23.07.21
  • 0× gelesen
Premium
Obermeister Friedhelm Dabringhausen, 1. Vorsitzende der Stiftung der Badenia-Loge Juliane Gude, Projektkoordinatorin Lena Schmitt (von links nach rechts)

Stadtjugendring erhält Unterstützung für den Ferienpaten
Im Kampf gegen Kinderarmut

Engagement gegen Kinderarmut liegt den Mannheimer Jugendverbänden seit jeher am Herzen. Und so starteten sie 2008, koordiniert vom Stadtjugendring Mannheim e.V., das Projekt „Ferienpate“. Ziel war es dabei von Beginn an, Kindern und Jugendlichen aus finanziell benachteiligen Familien eine kostenlose Ferienfreizeit zu ermöglichen und ihnen auch für die Zeit danach ein attraktives Gruppenangebot bei den Verbänden vor Ort zu machen. Seitdem konnten weit über 1.000 Kinder und Jugendliche von dem...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 0× gelesen
Premium

Jugendverkehrsschule Mannheim öffnet wieder ihre Pforten - Sommerferienprogramm 2021 vorgestellt
Polizeibericht

Nach zwei langen Jahren, in denen Corona-bedingt nur wenig angeboten werden konnte, öffnet die Jugendverkehrsschule Mannheim nun wieder ihre Pforten für große und kleine Besucherinnen und Besucher. Im Angebot für die Sommerferien 2021 sind Geschicklichkeitstrainings für kleine Radfahrbegeisterte in verschiedenen Altersstufen und ein Radfahrtraining zur Vorbereitung oder als Ersatz für die (eventuell ausgefallene) schulische Radfahrausbildung. Für Vereine, Verbände und sonstige Institutionen...

  • Ladenburg
  • 23.07.21
  • 0× gelesen
Premium

Universität Mannheim
Neues Vorlesungsprogramm für Gasthörende und Seniorenstudierende

Das Vorlesungsverzeichnis der Universität Mannheim für das Gasthörer- und Seniorenstudium im Herbstsemester 2021/22 ist ab sofort online verfügbar. Auch in diesem Herbstsemester erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein vielfältiges Programm mit rund 300 Veranstaltungen aus allen Fachbereichen der Universität. Das Spektrum reicht von Kunst und Literatur über Wirtschaftsgeschichte, Sozialpsychologie oder Philosophie bis hin zu zeitgeschichtlichen Themen wie 9/11. Auch ein Projektkurs...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 0× gelesen
Premium

Vollsperrung der L 637 zwischen Mannheim-Seckenheim und neuem Knotenpunkt vom 26. Juli bis Anfang Oktober 2021
L 597: Neubau zwischen Mannheim-Friedrichsfeld und Ladenburg mit Neckarbrücke

Straßenknoten L 597 / L 637 Herstellung der Bauwerke 2 und 3 Im Auftrag des Regierungspräsidium Karlsruhe hat vor rund zwei Jahren der Neubau der Landesstraße 597 zwischen Mannheim-Friedrichsfeld und Ladenburg begonnen. Seitdem wurden bereits verschiedene Bauwerke (BW) und Erdbauwerke erstellt sowie eine Vielzahl an Leitungsverlegungen vorgenommen. Die neue Verbindungsrampe des neu gestalteten Knotenpunktes zwischen der L 597 und der L 637 östlich von Mannheim-Seckenheim ist fertiggestellt und...

  • Friedrichsfeld
  • 23.07.21
  • 0× gelesen
Premium

Besuch in der Zweigstelle der Stadtbibliothek
Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld spendiert wieder ein Buch für Kinder der ersten Klasse

Der Förderverein der Stadtbücherei Friedrichsfeld hatte auch im vergangenen Herbst für die Schulanfänger*innen ein Buchgeschenk besorgt.  Leider machte die Pandemie einen Strich durch die Rechnung und machte mögliche Besuche in der Stadtbibliothek unmöglich. Jetzt endlich konnten die Kinder der ersten Klassen ihr Buchgeschenk in Empfang nehmen. Bei einem gemeinsamen Besuch mit den Klassenlehrerinnen in der Zweigstelle der Stadtbibliothek Friedrichsfeld las Birgit Leuther, die...

  • Friedrichsfeld
  • 16.07.21
  • 2× gelesen
Premium
Handwerkskammerpräsident Klaus Hofmann (rechts) ehrte Obermeister Dietmar Clysters (links) mit der Silbernen Ehrennadel und überreichte die Urkunde.

Kraftfahrzeugmechanikermeister Dietmar Clysters mit der Silbernen Ehrennadel der Handwerkskammer ausgezeichnet

Der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Klaus Hofmann, hat dem Obermeister der Kfz-Innung Rhein-Neckar-Odenwald, Dietmar Clysters, die Silberne Ehrennadel der Handwerkskammer verliehen. Im Rahmen der 131. Sitzung der Vollversammlung lobte er den aktiven Handwerksmeister aus Edingen-Neckarhausen für seine zahlreichen Aktivitäten. „Dietmar Clysters trägt das Ehrenamtsgen in sich – und hat es auch gelebt“, brachte er die zahlreichen Ehrenämter von Clysters auf den Punkt....

  • Friedrichsfeld
  • 16.07.21
  • 2× gelesen
Premium
Schlupf einer Ägyptischen Landschildkröte im Zoo Heidelberg
3 Bilder

Im Zoo Heidelberg ist ein wichtiger Zuchterfolg bei den Ägyptischen Landschildkröten gelungen
Nach Beschlagnahmung: Wertvoller Beitrag zum Artenschutz

Im Juli 2020 – vor genau einem Jahr – erhielt der Zoo Heidelberg sieben Ägyptische Landschildkröten aus einer Beschlagnahmung. Die Tiere wurden aus Libyen nach Italien geschmuggelt und im Hafen von Genua vom Zoll konfisziert. Ägyptische Landschildkröten sind vom Aussterben bedroht. Der Handel mit diesen Tieren ist verboten. Ihr Lebensraum bietet durch die Landwirtschaft, in deren Folge es an geeigneten Futter und Versteckmöglichkeiten vor Fressfeinden und Hitze mangelt, kaum noch...

  • Ladenburg
  • 16.07.21
  • 0× gelesen
Premium

Stadt Mannheim
Teezeit zum Thema: Pubertät und Internetsucht

Seit 2015 führt das Deutsche Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters gemeinsam mit der forsa Politik- und Sozialforschung GmbH und mit Unterstützung der DAK-Gesundheit groß angelegte Repräsentativbefragungen mit Kindern und Jugendlichen sowie Eltern in Deutschland zu deren Mediennutzung durch. Auch die Folgen der Covid19-Pandemie werden erforscht. Erste Zwischenergebnisse sind alarmierend: Bei fast 700.000 Kindern und Jugendlichen ist das Gaming riskant oder pathologisch. Im...

  • Friedrichsfeld
  • 16.07.21
  • 0× gelesen
Premium
Orangeriegarten

Schlossgarten Schwetzingen
Von der Kunst des Gärtnerns im Wandel der Zeiten: Sonderführungen am Wochenende

Bei der Sonderführung „Pflanzenkohle, Sämlinge und neue Gehölze“ im Rahmen des Führungsprogramms zum Thema Nachhaltigkeit am Samstag, den 17. Juli um 16 Uhr begeben sich die Gäste auf die Spuren der Erhaltung des Schwetzinger Schlossgartens. Der Rundgang „Der Süden im Norden“ am Sonntag, 18. Juli um 14.30 Uhr präsentiert das Themenjahr der Staatlichen Schlösser und Gärten 2021: die exotischen Gewächse im kurfürstlichen Garten. Für beide Führungen ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 062...

  • Friedrichsfeld
  • 16.07.21
  • 0× gelesen
Premium
2 Bilder

Luisenpark / Herzogenriedpark

Luisenpark So., 18.07.2021, 10.30 - 12 Uhr, Chinesisches Teehaus Matinée im Grünen Auf die Flötenensembles der Mannheimer Bläserphilharmonie dürfen sich die Besucher des Chinesischen Gartens im Luisenpark Mannheim am 18. Juli 2021 freuen. In verschiedenen Besetzungen spielen die Querflötistinnen und -flötisten unter anderem Bearbeitungen von Opern-Ouvertüren aus Nabucco oder der berühmten Zauberflöte sowie weitere populäre Werke. In der Besetzung: Silvia Becker-Bender, Anja Busch, Sarah...

  • Friedrichsfeld
  • 16.07.21
  • 1× gelesen
Premium
Experimentalarchäologe Rudi Walter zeigt, wie man in der letzten Eiszeit Feuer gemacht hat.
2 Bilder

Begleitprogramm zur Ausstellung „Eiszeit-Safari“ startet mit spannendem Aktionstag
Leben in der Eiszeit

Mit der aktuellen Sonderausstellung „Eiszeit-Safari“ laden die Reiss-Engelhorn-Museen Kinder und Erwachsene zu einer aufregenden Zeitreise ein – Begegnung mit Mammut, Höhlenlöwe & Co. inklusive. Im Juli startet das abwechslungsreiche Begleitprogramm zur Schau. Angeboten werden unter anderem Taschenlampenführungen, Aktionstage und Workshops. Eine Terminübersicht gibt es im Veranstaltungskalender unter www.rem-mannheim.de. Aktionstag „Steinzeit-Action“ Ein erster Höhepunkt ist der Erlebnistag...

  • Friedrichsfeld
  • 16.07.21
  • 0× gelesen
Premium
Event Sommerausstellung 2021
4 Bilder

Botanischer Garten Karlsruhe
Natur und Kunst: Sommerausstellung auf dem Freigelände des Botanischen Gartens Karlsruhe

Junge künstlerische Positionen im Botanischen Garten Karlsruhe: Im Rahmen einer Kooperation der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg mit der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe werden jetzt Werke von vier jungen Künstlerinnen und Künstlern im Freigelände des Botanischen Gartens präsentiert. Die Ausstellung mit dem Titel „Komm, wir ernten schnell und pflanzen nochmal neu“ ist bis zum 17. Oktober zu sehen. Zeitgenössische Kunst trifft Geschichte Dass moderne Kunst...

  • Friedrichsfeld
  • 16.07.21
  • 2× gelesen
Premium

Leserbrief
Wochenmarkt auf dem Goetheplatz?

Endlich spricht man wenigstens mal wieder über einen Wochenmarkt auf dem Goetheplatz. Aber was soll denn jetzt wieder dagegen sprechen? (Man sagt doch immer "unser Dorf soll schöner werden"). Für wen bitte soll der Wochenmarkt Konkurrenz sein? Für das bedauerlich  einzige Lebensmittelgeschäft Neukauf in Friedrichsfeld? Ich jedenfalls möchte nicht jeden Tag das Gleiche essen. Neukauf ist täglich sehr gut besucht. Ich sehe das fast täglich; in Mannheim klappt das doch mit dem Großmarkt auch und...

  • Friedrichsfeld
  • 16.07.21
  • 0× gelesen

Beiträge zu Aktuelles aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.