Premium

Digitale Vertreterversammlung der VR Bank Rhein-Neckar eG
Vertreterversammlung hat am 25. Mai 2020 erstmals ausschließlich digital stattgefunden

v.l.n.r.: Aufsichtsratsmitglied Roland Marsch, Aufsichtsratsvorsitzender Walter Büttner, Vorstandsmitglieder Dr. Michael Düpmann und Michael Mechtel sowie der Vorsitzende des Vorstands Dr. Wolfgang Thomasberger.
  • v.l.n.r.: Aufsichtsratsmitglied Roland Marsch, Aufsichtsratsvorsitzender Walter Büttner, Vorstandsmitglieder Dr. Michael Düpmann und Michael Mechtel sowie der Vorsitzende des Vorstands Dr. Wolfgang Thomasberger.
  • Foto: zg.
  • hochgeladen von Die Redaktion

Das Coronavirus bestimmt und verändert unseren Alltag dramatisch. Für uns alle erwachsen hieraus täglich neue Herausforderungen. Die Gesundheit unserer Vertreter, Mitarbeiter und beteiligter Dienstleister hat für uns höchste Priorität. Ein Ende der Pandemie ist noch nicht absehbar, dennoch gilt es handlungsfähig zu bleiben. Vorstand und Aufsichtsrat der VR Bank Rhein-Neckar haben deshalb gemeinsam entschieden, die vom Gesetzgeber geschaffenen Erleichterungen zu nutzen und in diesem Jahr ausnahmsweise eine digitale Vertreterversammlung abzuhalten. Diese fand am 25. Mai 2020 unter reger Beteiligung der Vertreterinnen und Vertreter der Genossenschaftsbank statt.

Aufsichtsratsvorsitzender Walter Büttner und der Vorsitzende des Vorstands Dr.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen