Premium

Pfarrerin Ilka Sobottke spricht am späten Samstagabend in der ARD
Wort zum Sonntag aus Mannheim

Am späten Samstagabend, 20. Juni, kommt das Wort zum Sonntag wieder aus Mannheim: Ilka Sobottke spricht angesichts des gewaltsamen Todes von George Floyd darüber, was es bedeutet und bewirken kann, Zeuge zu sein. Das Wort zum Sonntag wird am Samstagabend um 23:45 Uhr in der ARD ausgestrahlt.
 
Es sind 8:46 kaum erträgliche Minuten, die das Sterben des Afroamerikaners George Floyd in Minneapolis zeigen. Für die Menschen auf der ganzen Welt sind sie nur deshalb nachvollziehbar, weil jemand den schockierenden Polizeieinsatz filmte. Es gibt Lebensrealitäten, weiß Pfarrerin Sobottke, in denen es viel Mut braucht, um Zeuge zu sein. Sie war vor einigen Jahren für drei Monate in Chicago, wo sie viel über die Lebenswirklichkeit von AfroamerikanerInnen lernte.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen