Premium

Stadtjugendring bietet Onlineworkshop für Vereine und Verbände
Alles was RECHT ist

Seit Beginn der Pandemie haben sich nicht nur private, sondern auch viele dienstliche Aktivitäten ins Netz verlegt. So kommunizieren auch Vereine verstärkt digital, sei es per Mail, Messenger oder Videokonferenzen.

Welche rechtlichen Fallstricke es zu beachten gibt, vermittelt der Stadtjugendring bei einem Online-Workshop am 24. April. Referent des kostenlosen Angebots ist der Mannheimer Medienfachanwalt Dr. Frank Zander, der über profunde Kenntnisse verfügt und auch bei der aktuellen Rechtsauslegung im Bilde ist. Um das Angebot zu komplettieren werden auch Themen wie z.B. Kennzeichnungspflichten beim Schriftverkehr oder das Recht am Bild behandelt.

Das Angebot richtet sich vorrangig an Jugendverbände und -vereine, ist aber auch für alle anderen Interessierten offen.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Benjamin Brendel aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen