Premium

Germanen trauern um Klaus Kögel

Der FC Germania Friedrichsfeld trauert um sein langjähriges Mitglied Klaus Kögel, das am 7. April verstorben ist. Klaus Kögel wurde am 9. November 1946 geboren. Mit Klaus Kögel hat der Fußballverein nicht nur ein treues Mitglied, sondern auch einen ehemals hervorragenden Spieler verloren. Viele wollten bereits in den Schulmannschaften immer in den Mannschaften mitspielen, in denen er auflief.

Am 1. Oktober 1961, im Alter von 14 Jahren, trat er dem FC Germania Friedrichsfeld bei und war eine wertvolle Stütze in den damaligen Jugendmannschaften. Klaus Kögel war ein Vorzeigefußballer, Fairplay stand bei ihm stets an erster Stelle. Viele bewunderten seine faire sportliche Einstellung sowie seine stets freundliche und kameradschaftliche Art auf und neben dem Fußballplatz.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Andi Nowey aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.