Premium

FC Germania II
TSV 47 Schönau II - FC Germania II 1:3

Yakup Demiral (rechts) ist wendiger und schneller am Ball als sein Schönauer Gegenspieler.  /Foto: -wy
  • Yakup Demiral (rechts) ist wendiger und schneller am Ball als sein Schönauer Gegenspieler. /Foto: -wy
  • hochgeladen von Andi Nowey

Einen ersten Testspielerfolg feierte die Zweite, die beim B-Ligisten TSV 47 Schönau II mit 3:1 gewann. Dabei präsentierte sich die Elf von Trainer Steffen Schäfer gegenüber des ersten Auftritts stark verbessert. Im ersten Durchgang gestaltete sich das Geschehen weitgehend ausgeglichen, den einzigen Treffer setzten die Hausherren allerdings bereits früh in der Partie. Ein Fehler im Spielaufbau brachte den TSV Schönau II ins Spiel, der Ball kam zu Timo Mosbacher und dieser erzielte das 1:0 für die Nord-Mannheimer (6.).

Doch die Germanen zeigten eine tolle Moral und eine klare Leistungssteigerung. Nach dem Seitenwechsel trafen die Friedrichsfelder zum vielumjubelten Ausgleich. Blerim Bajrami setzte Agron Bekteshi geschickt in Szene und der markierte das 1:1 (51.).

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Andi Nowey aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen