Wocheninfo aus dem Luisenpark

Hans im Glück
3Bilder

Kindertheater: Hans im Glück
Eine Geschichte vom Geben und Nehmen
Wer kennt es nicht, das Grimm’sche Märchen vom "Hans im Glück"? Es geht um Hans, der nach und nach seine ganze Habe eintauschte und erst dann so richtig froh und glücklich sein konnte, als sein allerletzter Besitz, der schwere Schleifstein ins Wasser gefallen war.
Ein Kinderstück mit Figuren und Objekten, Schauspiel und Schattentheater.
Das Publikum wird immer wieder in die Handlung miteinbezogen und erlebt so hautnah, engagiert und witzig das altbekannte Märchen von "Hans im Glück" in einem „völlig neuen Kleid“.
Für Kinder ab 4 Jahren.

Weitere Infos: www.blinklichtertheater.de

Bitte beachten Sie die AHA-Regeln:
Unbedingt erforderlich ist das Einhalten des Abstands von 1,5 Metern.
Eine Maske ist zwingend zu tragen bis zum Einnehmen des Sitzplatzes.
Pandemiebedingt werden die Kontaktdaten der Veranstaltungsbesucher erfasst. Am besten das Kontaktdaten-Blatt schonmal zu Hause ausdrucken und ausgefüllt mitbringen!

Die Anzahl der Sitze ist begrenzt auf 210 Personen.

Eintritt frei!
So., 13.09.2020, 15 - 16 Uhr, Seebühne

Nationaltheater Mannheim: OpernAir auf der Seebühne

Spätsommerliche Gala zum Saisonauftakt des NTM

Mit dem Nationaltheater Orchester unter der Leitung des Generalmusikdirektors Alexander Soddy. Solisten: Astrid Kessler, Irakli Kakhidze, Joachim Goltz und weitere. Das Programm beinhaltet Opernnummern und einige reine Orchesterstücke.

Barbiere di Siviglia (Rossini): Ouvertüre, Figaro-Arie , Basilio-Arie
Madama Butterfly (Puccini): Duett Butterfly-Pinkerton, Un bel di
Zauberflöte (Mozart): Ouvertüre, Der Hölle Rache, Dies Bildnis ist bezaubernd schön, Der Vogelfänger bin ich ja
Reine Orchesterwerke: Mahler Adagietto, Barber Adagio und Debussy

Die Programmzusammenstellung und die Auswahl der Solisten ist an beiden Abenden leicht unterschiedlich.

Einlass: ab 19.15 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Tickets
Regulär: 18 € inkl. Ticketgebühren, ggf. zzgl. Bearbeitungsgebühren
Ermäßigt: 10 € inkl. Ticketgebühren, ggf. zzgl. Bearbeitungsgebühren

Karten gibt es ab sofort an allen Eventim-Vorverkaufsstellen oder online unter
Direktlink: https://bit.ly/33rYE9Q mit print@home-Funktion.

Die Karten werden platzgenau vergeben, auch Einzelplätze sind möglich.

Einlassbestimmungen:
Mit gültigem Ticket ist der Zugang zum Luisenpark über den Haupteingang, Theodor-Heuss-Allee und den Eingang Fernmeldeturm, Hans-Reschke-Ufer ab 17:00 Uhr (inkl. Parkeintritt) möglich.
Die auf dem Gelände geltenden Hygiene-Vorschriften sind zu beachten.
Bitte Mund- und Nasenschutz für Zugang zum Platz, WC, etc. nicht vergessen!

Mo., 14.09.2020, 20 Uhr, Seebühne (Weitere Termine: Di., 08.09.2020, 20 Uhr)

Sandys Showband
Bitte beachten Sie die AHA-Regeln:
Unbedingt erforderlich ist das Einhalten des Abstands von 1,5 Metern.

Eine Maske ist zwingend zu tragen bis zum Einnehmen des Sitzplatzes.
Pandemiebedingt erfassen wir die Kontaktdaten der Veranstaltungsbesucher.

Am besten das Kontaktdaten-Blatt schonmal zu Hause ausdrucken und ausgefüllt mitbringen!

Die Anzahl der Sitze ist begrenzt auf 210 Personen.

Eintritt frei!
Mi., 16.09.2020, 15.30 - 17 Uhr, Seebühne

Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen