Premium

Ex-Ministerpräsident Günther Oettinger überreichte Karl A. Lamers offiziell sein Glückwunsch-Buch / Lamers dankte der LAZ für die gute Zusammenarbeit
Die große Geburtstagsparty wird nach Corona nachgeholt

Auf die große Geburtstagsfeier musste Karl A. Lamers zwar verzichten, aber die Überreichung des Geburtstagsbuchs durch Günther Oettinger war für den Abgeordneten eine Freude. Das Buch wurde von Lamers Vertrauter, Monika Becker, zusammengestellt.
3Bilder
  • Auf die große Geburtstagsfeier musste Karl A. Lamers zwar verzichten, aber die Überreichung des Geburtstagsbuchs durch Günther Oettinger war für den Abgeordneten eine Freude. Das Buch wurde von Lamers Vertrauter, Monika Becker, zusammengestellt.
  • hochgeladen von Axel Sturm

Eigentlich wollte der ehemalige Ministerpräsident und EU-Kommissar Günther Oettinger eine launige Gratulationsrede für seinen Freund und CDU-Weggefährten Karl A. Lamers am vergangenen Freitag vor 300 geladenen Gästen im Heidelberger Marriott-Hotel halten. Aus der geplanten großen Geburtstagsfete wurde jedoch nichts, denn einen 70. Geburtstag in Coronazeiten mit Hunderten von Gästen zu feiern, ist natürlich ein Tabu. Ausfallen wird die Feier aber nicht. „Wenn es die Zeit wieder zulässt, werde ich zu einer großen Nach-Geburtstagsfeier im eigentlich geplanten Rahmen einladen“, sagte der Jubilar am Freitagnachmittag in seinem Abgeordneten-Büro in Heidelberg.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Axel Sturm aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.