Premium

Radwegekonzept für Ladenburg beschlossen

Fahrradanlehnhalter Tiefgarage am Rathaus
  • Fahrradanlehnhalter Tiefgarage am Rathaus
  • Foto: Stadt Ladenburg
  • hochgeladen von Stadt Ladenburg

Der Radverkehr als Bestandteil einer nachhaltigen Mobilität wird in Deutschland eine zunehmend wichtige Rolle spielen. Eine fahrradfreundliche Infrastruktur ist hierfür ein wesentlicher Baustein. Als Stadt der kurzen Wege ist Ladenburg prädestiniert als Fahrradstadt und weist bereits heute eine große fahrradaffine Community aus. Um die Attraktivität für Radfahrende weiter zu erhöhen, hat die Stadtverwaltung das Ingenieurbüro Koehler & Leutwein GmbH & Co. KG damit beauftragt, ein Radwegekonzept für Ladenburg zu erstellen. Neben einer Bestandsanalyse, die aktuelle Schwach- und Konfliktstellen aufdeckt, liefert das Radwegekonzept zahlreiche konkrete Maßnahmenvorschläge zum Ausbau des Radwegenetzes und der Fahrradinfrastruktur.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen