Premium

Aufmerksame Anwohner der Daimlerstraße riefen die Polizei, weil der Tierschutz missachtet wurde / Hundewelpen wurden ins Tierheim gebracht
Welpen aus Gitterboxen befreit

Die hilfsbereite, sichtlich geschockte Anwohnerin und ein  Polizist versorgten die verängstigten Welpen nach der Befreiung.
2Bilder
  • Die hilfsbereite, sichtlich geschockte Anwohnerin und ein Polizist versorgten die verängstigten Welpen nach der Befreiung.
  • hochgeladen von Axel Sturm

Als der Anwohner der Daimlerstraße, Altstadtrat Gerhard Seidel, am vergangenen Sonntag um 10 Uhr auf seinen Balkon ging, hörte er aus der Entfernung ungewöhnliche Hundegeräusche. Der stadtbekannte Mann kennt sich aus mit Hunden, denn er hat selbst drei Berner Sennenhunde, die bei den Seidels quasi Familienmitglieder sind. Das Gewimmer und Geheule erinnerte den Hundeliebhaber an junge Hunde, die sich einfach nicht wohlfühlen. Er schaute sich daher näher um und sah vier Männer, die in die benachbarte Unterkunft gingen. Seidel hatte wegen der andauernden Ruhestörungen zwar schon öfter die Polizei geholt, hier bringt ein Prospektverteilungsunternehmen die Arbeiter der Verteilungskolonnen unter, aber Tiergeräusche aus dem Gebäude hatte er bisher noch nicht wahrgenommen.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Axel Sturm aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen