Premium

Die Landtagskandidaten/innen stellen sich der LAZ vor
Die Römerstadt Ladenburg hat ein reiches historisches kulturelles Erbe zu bewahren

Julia Philippi

LAZ: Frau Philippi, stellen Sie sich unseren Leserinnen und Lesern vor.
Mein Name ist Julia Philippi, ich bin 58 Jahre alt und wohne gemeinsam mit meinem Mann in Dossenheim. Unsere drei Kinder stehen inzwischen auf eigenen Beinen. Nach dem Abitur habe ich in Heidelberg und Wien Kunstgeschichte, Volkswirtschaftslehre und Romanistik studiert. Ich bin Inhaberin der Galerie Julia Philippi in Dossenheim. In meiner Freizeit koche ich gerne auch mal aufwändiger und verbringe Zeit mit Freunden und Familie. Ansonsten ist auch meine Freizeit geprägt von Kultur in Form von Kunst, Musik, und Literatur – wobei die Bücherstapel neben der Politik leider häufig vernachlässigt werden.

LAZ: Warum ist die Partei, von der Sie nominiert wurden, Ihre politische Heimat?

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Axel Sturm aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen