Premium

Statt der Literaturtage "vielerorts" gibt es eine gemeinsame Lesung der beiden Ladenburger Autorinnen
Lesung mit Carolin Callies und Kristin Wolz

Carolin Callies
2Bilder

Die Autorinnen Kristin Wolz und Carolin Callies stellen am Freitag, dem 17. Juli 2020, um 19.30 Uhr auf der Ladenburger Bachstation ihre neuesten Bücher vor. Kristin Wolz liest aus ihrem Romandebüt "Geranien für den König", und Carolin Callies präsentiert ihren Gedichtband "schatullen & bredouillen", der in diesem Jahr für den Clemens-Brentano-Preis nominiert war.

Die beiden Mitglieder des Arbeitskreises der Ladenburger Literaturtage wollen damit ein spontanes literarisches Trostpflaster für das verschobene Festival "vielerorts" anbieten. In ihrem Erstling "Geranien für den König" gibt Kristin Wolz Einblicke in ein kleinstädtisches Mehrfamilienhaus Ende der achtziger Jahre.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Carolin Callies aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen