Xavier Naidoo

Beiträge zum Thema Xavier Naidoo

VeranstaltungenPremium

Von Peter Hilger
Ab von der Bühne

Wenn einer, der als Mannheims Sohn Lob und wohl genügend Lohn verdient hat, diesen Staat als solchen rundweg ablehnt, hat wohl gehörig an der Klatsche und verdient, dass man ihn watsche, wie Dieter Bohlen, selbst Prolet, zeigt, wie schmerzlos sowas geht. Wenn einer, auch wenn laut Vertrag, an einem schönen Sommertag bei unserer Musik am Fluss meint, dass er verkünden muss Gedankengut im Flügelstil, dann machen wir zum bösen Spiel nicht auch noch fröhlich gute Miene; und bieten...

  • Ladenburg
  • 09.04.20
  • 10× gelesen
VeranstaltungenPremium

Ein Kommentar von unserem Mitarbeiter Axel Sturm
Xavier Naidoo vs. Stefan Schmutz – In der Ruhe liegt die Kraft

In Krisenzeiten fallen manch martialische Worte wie „Wir erklären dem Virus den Krieg“, aber auch Trumps allabendliche Märchenstunden schockieren die Welt. Solche Botschaften sind reine Luftnummern, die in der Krise kein Mensch brauchen kann. Gefragt sind jetzt die Seriösen, die den Menschen Klarheit, Hoffnung und Zuversicht geben können. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gleich mehrfach gezeigt, wie man die Menschen überzeugen kann. Auch der Ladenburger Bürgermeister Stefan Schmutz steht...

  • Ladenburg
  • 08.04.20
  • 36× gelesen
  • 1
  • 3
AktuellesPremium
2 Bilder

Die ungeheuerlichen Anschuldigen prallen an Bürgermeister Schmutz ab / Landtagsabgeordneter Kleinböck ruft alle demokratischen Kräfte zu Protestaktionen auf – von unserem Mitarbeiter Axel Sturm
Beleidigungen Naidoos prallen an Bürgermeister Schmutz ab

Am 31. Mai 2013 war für Xavier Naidoo ist Welt noch in Ordnung. Am Abend begeisterte der Künstler beim Ladenburger Konzertsommer auf Festwiese 15.000 Fans. Zuvor trug sich der Sohn Mannheims im Backstage-Bereich in das Goldene Buch der Stadt Ladenburg ein. Der in Wallstadt aufgewachsene Künstler schrieb, welch eine Freude es ihm bereitet, „fascht dahäm“ ein Konzert geben zu dürfen. Einen Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Ladenburg ist in diesem Jahr nur schwer vorstellbar. Das Konzert...

  • Ladenburg
  • 07.04.20
  • 56× gelesen
  • 2
VeranstaltungenPremium
2 Bilder

Aktionsbündnis „Wir gegen Rechts“ ruft zum Boykott des Konzerts auf – Von unserem Mitarbeiter Axel Sturm
Xavier Naidoo ist auf der Festwiese nicht willkommen

Ob das Ladenburger Musikfestival vom 14. bis zum 16. August stattfinden kann, steht wegen der Corona-Epidemie derzeit noch in den Sternen. Trotzdem sorgt die Veranstaltung, die auf der Festwiese stattfinden wird, bereits jetzt für heftige Diskussionen in der Stadt. Als Hauptkünstler des Festivals präsentierte bereits Anfang November die Hirschberger Veranstaltungsagentur DEMI-Promotion, einen der erfolgreichsten deutschen Künstler nämlich Xavier Naidoo, als die Zugnummer des Festivals 2020....

  • Ladenburg
  • 07.04.20
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.