Helena Feher stellt ihre Arbeiten beim „Talk Fotografie“ vor
Auf der Suche nach Weiblichkeit

Am Sonntag, den 4. Oktober 2020 laden die Reiss-Engelhorn-Museen wieder zur Reihe „Talk Fotografie“ ein. Um 11:15 Uhr ist die Fotografin Helena Feher zu Gast. Sie setzt sich mit der Frage nach Weiblichkeit auseinander. Ihre Arbeiten sind sinnlich, feminin und symbolisch mit Hang zu einer düsteren Erzählebene. Die Moderation des Gesprächs übernehmen Prof. Dr. Claude W. Sui und Stephanie Herrmann vom Forum Internationale Photographie.
Die Veranstaltung findet im Anna-Reiß-Saal im Museum Weltkulturen D5 statt. Der Eintritt beträgt 3 Euro. Um Anmeldung wird gebeten unter 0621-293.3771 oder rem.buchungen@mannheim.de.
Helena Feher wurde 1993 in Sinsheim geboren und hat in ihrer Kindheit viel Zeit in Budapest verbracht. Sie studierte Fotografie an der Fakultät für Gestaltung in Mannheim. Die Künstlerin fotografiert sowohl digital als auch analog. Sie versucht, Aspekte der Weiblichkeit fotografisch zu ergründen und setzt unter anderem Motive in Szene, die intuitiv als feminin empfunden werden. Inspirationsquellen für ihre Werke sind die antike Sagenwelt, die Kunst der alten Meister sowie Folklore.
Die Reihe „Talk Fotografie“ gewährt regelmäßig Einblicke in unterschiedliche Positionen der Fotografie und der Fotogeschichte. Alle Termine gibt es im Veranstaltungskalender unter www.rem-mannheim.de.

Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen