Premium

Gesundes Gemüse aus dem eigenen Garten
Der Gemüsegarten

Gemüsegenuss ist heute keine Frage der Jahreszeit. Überall locken die Regale der Supermärkte, Tag für Tag. Was aber kein Supermarkt bieten kann, sind sonnenwarme Tomaten, taufrische Salate oder handgepflückte Karotten direkt aus dem eigenen Garten. Das meiste Gemüse unserer Supermärkte haben eine lange Reise hinter sich, es wurde gekühlt, gelagert, umgeschichtet, verpackt und in vielfacher Weise manipuliert, bis es endlich auf unseren Tellern landet.

Einen Garten im Einklang mit der Natur zu bewirtschaften, das klingt doch logisch und heißt: „biologisch“ gärtnern. Die Grundpfeiler dieser Wirtschaftsweise sind ein gesundes, vielfältiges Bodenleben, Fruchtwechsel, Kompostwirtschaft, die Verwendung robuster Pflanzen durch richtige Sortenwahl und natürlich ein Verzicht auf Agrarchemikalien.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Wolfgang Weinkötz aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen