Premium

Kontaktloses Dreikönigssingen auch im Katholischen Stadtdekanat Mannheim
Hoffnungsstern strahlt #hellerdennje

„Nie ist die frohe Botschaft, der Segen der Heiligen Nacht, so wichtig wie in Zeiten der Unsicherheit und der Krise“, dieser Meinung ist man nicht nur beim Kindermissionswerk in Aachen und dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Sie koordinieren die Sternsinger-Aktion bundesweit. Auch in den Mannheimer Kirchengemeinden wird die 63. Aktion Dreikönigssingen in Corona-Zeiten nicht ausfallen. Sie wird aber definitiv unter veränderten Bedingungen stattfinden: sicher, kontaktlos und ohne eine Gefährdung der Segensbringer oder -empfänger.
 
Seit Oktober laufen mancherorts bereits die Planungen: Das Motto der aktuellen Aktion #hellerdennje spornt an und Ideen gibt es viele: Eine von ihnen wurde in der Kirchengemeinde Mannheim-Süd per Post verschickt: „Segensbriefe“.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Benjamin Brendel aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.