Premium

von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Humboldt-Pinguine nehmen eine Auszeit in Frankfurt

Aufbruchstimmung bei den Humboldt-Pinguinen.
3Bilder
  • Aufbruchstimmung bei den Humboldt-Pinguinen.
  • Foto: Stadtpark
  • hochgeladen von Marion Schatz

Im Zuge der Umsetzung der Neuen Parkmitte im Luisenpark ab Herbst 2020 bekommen auch die beliebten Humboldt-Pinguine ein neues, viel größeres Gehege. Bis das jedoch fertig ist bekommen sie erst einmal „Unterschlupf“ im Frankfurter Zoo. Bevor jedoch die Koffer gepackt werden, dürfen sich die Parkbesucher von den kleinen Frackträgern verabschieden. Dazu ist der bislang abgesperrte Volierenbereich bis zum Reisebeginn am 19. August geöffnet. . „Wir wissen, dass die Pinguine zu den besonders beliebten Tieren bei den Besuchern gehören und haben uns daher Gedanken gemacht, wie wir trotz der momentan erforderlichen Maßnahmen den Besuch noch einmal ermöglichen können“, erklärt Joachim Költzsch, Geschäftsführer der Stadtpark Mannheim gGmbH.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Marion Schatz aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen