F-Jugend
SG Oftersheim - FC Germania 27:20

Engagiert gingen die Friedrichsfelder F-Jugend-Fußballer in Oftersheim zu Werke.  /Foto: AS
  • Engagiert gingen die Friedrichsfelder F-Jugend-Fußballer in Oftersheim zu Werke. /Foto: AS
  • hochgeladen von Andi Nowey

Nach nur einem Training stand für die F-Jugend des FC Germania der erste Härtetest gegen die befreundete SG Oftersheim an. Gespielt wurde Fünf gegen Fünf und parallel dazu wurde Mini- Fußball, eine Variante mit vier Toren, gespielt. Im ersten Spiel verloren unsere Nachwuchskicker die Partie mit 4:6. Zeitgleich konnte die 2.Mannschaft einen kleinen Achtungserfolg im Spiel Drei gegen Drei erzielen und erreichten ein torloses Remis, wobei man über weitere Strecke das feldüberlegende Team war. Nun wurden die Felder gewechselt. Auch hier verschlief das „Team weiß“ (2.Mannschaft) die Anfangsphase der Partie und es fehlte auch noch ein wenig das räumliche Vorstellungsvermögen. Am Ende zahlte man reichlich Lehrgeld und verlor die Partie mit 3:9. „Team Schwarz“ (1.Mannschaft) hingegen machte es leider auch nicht besser und verlor ihre Partie ebenfalls mit 0:6. Besser wurde es aus FC-Sicht im anschließendem Vergleich. Die F1-Jugend lernte aus der Partie und spielte und passte sich nun die Bälle besser zu und kreierte so gute Torchancen und hielt so lange das Spiel ausgeglichen. Zum Ende war man glücklich und erzwang sich mit 4:3 den ersten Sieg des Tages. Auch die F2-Jugend hatte mit einem Unentschieden ein erfolgreiches Erlebnis gegen einen starken Gegner und hatte am Ende etwas Schusspech, so dass diese Partie 3:3 endete. Anschließend einigten sich die Trainer auf eine Spielfeldgröße und Spielerstärke nach E-Jugend-Regeln. Auf diesem neuen Gebiet für alle starteten die Friedrichsfelder frech und spielten sich am Anfang gekonnt nach vorne und führte lange mit 3:1. Leider vergaß man die Abwehrarbeit zum Ende der Partie hin und musste sich am Ende doch noch mit 3:5 geschlagen geben. Auch im anschließenden Neunmeterschießen hatte die SG das bessere Schussglück auf ihrer Seite.
Die F-Jugend trat mit folgenden Spielern an:
Adrian-Maximilian Sann- Mert Yildiz, Miko Jacob, Noah Pappe, Calogero Amato, Julian Radtke, Jan Kuzmanovic, Leon Morina, Bleon Morina, Francesco Pecaro, Fynn Blumhardt

Testspiel beim VfB Gartenstadt
Am kommenden Samstag, 12.September, tritt die F-Jugend zu einem weiteren Testspiel beim VfB Gartenstadt an. Spielbeginn im Gartenschauweg ist am Samstag um 9 Uhr.  /AS /-wy

Autor:

Andi Nowey aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen