Premium

von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Kinderkreuzweg in der Johannes-Calvin-Kirche

Insgesamt fünf Stationen umfasst der Kinderkreuzweg.
3Bilder
  • Insgesamt fünf Stationen umfasst der Kinderkreuzweg.
  • Foto: Foto: Schatz
  • hochgeladen von Marion Schatz

Zu Ostern gab es in der Johannes-Calvin-Kirche etwas ganz Besonderes für Kinder – nämlich den Kinderkreuzweg. Hier wurde mit Spielfiguren der Weg Jesu vom Einzug in Jerusalem am Palmsonntag über das letzte Abendmahl bis hin zur Kreuzigung und der Auferstehung dargestellt. Dazu gab es kindgerechte Texte, die das jeweilige Geschehen erklärten. Los geht es am Palmsonntag mit dem Einzug von Jesus in Jerusalem, der dazu auf einem Esel reitet und von den Menschen mit Palmwedeln bejubelt wird. Weiter geht es mit dem Abendmahl, welches Jesus mit seinen zwölf Jüngern feiert und bei dem er Brot und Wein mit ihnen teilt. Mit seinen Jüngern geht er in den Garten Gethsemane. Dort wird er von den römischen Soldaten gefangen genommen. Jesus wird geschlagen und gequält und endet qualvoll am Kreuz.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Marion Schatz aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen