Premium

Verlosungsaktion
Verlosung - Mondlicht und Feinripp - Eine satirische Komödie von Bernd Spehling

Dankwart und Hartwig treffen sich zufällig im Luisenpark.
2Bilder
  • Dankwart und Hartwig treffen sich zufällig im Luisenpark.
  • Foto: Thomas Henne
  • hochgeladen von Marion Schatz

Die Erleichterung war Theaterchefin Carmen P. Linka-Gamil deutlich anzuspüren. Endlich wieder Publikum im Oststadttheater. Und was für eines. Da derzeit natürlich nicht die volle Besucherzahl kommen darf wurden die Plätze, die nicht belegt werden können, einfach mit Plüschtieren bestückt. So war es bei der Premiere von „Mondlicht und Feinripp“ eben sehr kuschelig im Theater. „Aber die Tiere bleiben alle da, die brauchen wir noch“ warnte Carmen P. Linka-Gamil vor möglichen „Übergriffen“. Und nicht nur die Zuschauerzahl sondern auch das neue Stück in der Regie von Petra Förster wurde den Corona-Bestimmungen angepasst. Es ist ein Zwei-Personen-Stück bei dem auf jegliche körperlichen Kontakte verzichtet wird und es sogar manche Anspielung auf die derzeitige Situation gibt.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Marion Schatz aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen