Premium

Die positiven Befunde waren für die Heimbewohner ein Schock
22 Corona-Fälle im Johanniterheim am Waldpark 

Nach den positiven Testergebnissen besteht im Haus am Waldpark ein zweiwöchiges Kontaktverbot.
  • Nach den positiven Testergebnissen besteht im Haus am Waldpark ein zweiwöchiges Kontaktverbot.
  • hochgeladen von Axel Sturm

Fünfzehn Bewohner und sieben Pflegekräfte sind infiziert – Versorgung ist gewährleistet

Noch am vergangenen Mittwoch freuten sich die Bewohner des Johanniter Alten- und Pflegeheims am Waldpark über die ersten Lockerungen in der Corona-Krise. Erstmals hielt der evangelische Pfarrer David Reichert wieder einen Gottesdienst ab. Natürlich im vorgeschriebenen Abstand und es zeigt sich nun, wie wichtig die Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen ist.
Dadurch ersparte sich der Pfarrer nun zweifelsohne eine zweiwöchige Quarantänezeit.

Am Sonntag wurde den Heimbewohnern des Alten- und Pflegeheims nämlich mitgeteilt, dass es in der Einrichtung ein großes Problem gibt. Nach einem Krankenhausaufenthalt wurde ein zurückkehrender Heimbewohner positiv getestet.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Axel Sturm aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen