Aktuelle Informationen zum Kommunalen Impfzentrum

Wie die Stadt Ladenburg bereits mitgeteilt hat, besteht für Bürgerinnen und Bürger, die über 80 Jahre alt sind, eine Impfmöglichkeit gegen das Corona-Virus am 29. und 30. März (1. Impfung) und am 3. und 4. Mai (2. Impfung) in der Lobdengauhalle.
Nach aktueller Rückmeldung des Rhein-Neckar-Kreises dürfen nun auch Personen, die über 70 Jahre alt sind, dieses Angebot in Anspruch nehmen. Interessierte können sich telefonisch von
Montag, 22. März bis Donnerstag, 25. März von 9 bis 12 Uhr
unter der 06203 70-168 oder 06203 70-104 melden oder per E-Mail an info@ladenburg.de .

Die Voraussetzungen einen Termin in Ladenburg zu vereinbaren sind:
- Erreichen des 70. Lebensjahres
- Einschränkungen in der Mobilität
- Keine Möglichkeit mit Unterstützung von Verwandten oder Bekannten einen Impftermin in einem der Impfzentren wahrzunehmen
- Es wurde noch kein Impftermin in einem der Impfzentren vereinbart oder durchgeführt.
Die Stadt Ladenburg bittet um Verständnis, dass aufgrund der begrenzten Anzahl der Impftermine wohl nicht alle Anfragen berücksichtigt werden können.

Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen