Verkehrsunfallbeteiligter Radfahrer flüchtet - Polizei sucht Zeugen
Polizeibericht

Ein Radfahrer missachtete am Samstagabend gegen 21.45 Uhr beim Überqueren der Hohen Straße in Höhe des Anwesens 34-36 die Vorfahrt einer Autofahrerin. Trotz des sofort eingeleiteten Bremsmanövers konnte
die Fahrerin eines Audi A1 einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Radfahrer wurde durch die Kollision über die Motorhaube des Audis geschleudert.

Zu seinen Verletzungen konnte der Unbekannte nicht mehr befragt werden - er hatte sich mit seinem Herrenrad bereits von der Unfallstelle entfernt. An dem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang bzw. zu dem bislang unbekannten Radfahrer geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ladenburg, Telefonnummer 06203/9305-0, in Verbindung zu setzen.

Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen